Schleswig-Holstein 18:00

Montag, 05. Oktober 2020, 18:00 bis 18:15 Uhr

Das Atomkraftwerk Brokdorf steht aktuell still, es steht die letzte Revision an - eine Art jährlicher Inspektion. NDR Reporterin Laura Albus hat die Arbeiten begleitet. Spätestens Ende 2021 muss das Kraftwerk laut Atomgesetz endgültig abgeschaltet werden, danach beginnt der jahrelange Rückbau. Was bedeutet das für die Gemeinde Brokdorf, die lange mit und auch vom Kraftwerk gelebt hat? Im Schaltgespräch dazu Brokdorfs Bürgermeisterin Elke Göttsche.

Weitere Informationen
Die Außenansicht eines Atomkraftwerkes. © NDR

Noch 14 Monate in Betrieb: Letzte Revision am AKW Brokdorf

Ende 2021 geht auch der letzte Meiler in Schleswig-Holstein vom Netz. Nun muss noch einmal jedes Bauteil kontrolliert werden. mehr

Weitere Themen

Moderation
NDR Moderatorin Vèrena Püschel. © NDR Foto: Berit Ladewig

Vèrena Püschel

Vèrena Püschel moderiert die Sendung Schleswig-Holstein 18:00 und berichtet als Reporterin von aktuellen Ereignissen. In ihrer Freizeit liebt sie das Fechten und segelt gern. mehr

Redaktion
Norbert Lorentzen
Moderation
Vèrena Püschel

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Visite 20:35 bis 21:35 Uhr