Von links: Susanne Domnick, Wilhelm Lütjens, Rainer Sass und Claus-Heinrich Schlange © NDR/dmfilm und tv produktion/Florian Kruck

Raffinierte Wildgerichte

Sass: So isst der Norden -

Rainer Sass reist zur Jägerschaft Soltau und macht Appetit auf Wildspezialitäten. Er bereitet Rehfleisch mit würziger Thunfischsoße und Schnitzel aus der Rehkeule zu.

2,75 bei 36 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Rezepte zur Sendung

Rehschnitzel mit Birnenkompott

Ein delikates Wildgericht von Rainer Sass: Das zarte Rehfleisch paniert er mit Haselnüssen und Pinienkernen. Chili und Ingwer geben dem Birnenkompott eine feurige Note. mehr

Capriolo tonnato

Für diese köstliche Vorspeise verwendet Rainer Sass feine Scheiben vom rosa gegarten Rehrücken. Serviert werden sie mit einer würzigen Thunfischsoße und Kapern. mehr

Mehr Sass: So isst der Norden

29:31
Sass: So isst der Norden

Eisbein für die Feuerwehrbiker

Sass: So isst der Norden
29:40
Sass: So isst der Norden

Spezialitäten vom Lagerfeuer

Sass: So isst der Norden
29:41
Sass: So isst der Norden
29:30
Sass: So isst der Norden

Deftiges und Süßes zum Kaffee

Sass: So isst der Norden
29:38
Sass: So isst der Norden
29:48
Sass: So isst der Norden
29:20
Sass: So isst der Norden
29:36
Sass: So isst der Norden
29:20
Sass: So isst der Norden
29:29
Sass: So isst der Norden

Deftige Eintopfgerichte

Sass: So isst der Norden

Das könnte Sie auch interessieren

25:56

Leckeres mit Tomaten

Tim Mälzer kocht!
54:17
Mein Nachmittag
118:06
NDR Talk Show
18:51
Mein Nachmittag
119:05
NDR Talk Show
29:40
Iss besser!