Rute raus, der Spaß beginnt!

Makrelenalarm auf Sylt

Sonntag, 04. November 2018, 14:00 bis 14:30 Uhr
Dienstag, 06. November 2018, 01:40 bis 02:30 Uhr

Horst Hennings mit einer Makrele am Strand von Sylt. © NDR/Mario Jeschke, honorarfrei

3,95 bei 83 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Die Makrelen sind da! Wenn diese Meldung sich auf Sylt verbreitet, gibt es für die Angler kein Halten mehr. Auch Moderator Heinz Galling und NDR Angelexperte Horst Hennings sind dann im Angelfieber. Begleitet werden sie vom Meeresexperten Karl Dettmar, der auf der Nordseeinsel lebt.

Stehleiterangeln, Brandungsangeln und Molenangeln

Zusammen mit ihm wollen sie auch das "Stehleiterangeln" ausprobieren. Eine Methode, mit der auf Makrelen und Meeräschen gegangelt wird.

Bild vergrößern
Heinz Galling in Hörnum vor dem Leuchtturm.

Außerdem stehen Wattwürmer graben, Brandungsangeln am Weststrand, Molenangeln in Hörnum und Spinnfischen am Ellenbogen auf dem Programm.

An der Herdplatte: Sternekoch Johannes King

Und der "King" will auch mitmischen. Allerdings nur an der Herdplatte: Sternekoch Johannes King vom Söl'ring Hof ist auch begeisterter Angler. Gemeinsam mit ihm wird das Fischgericht unter freiem Himmel zubereitet: Es gibt Makrelenfilet auf Kartoffelstampf mit Salzwiesenkräutern. Ein kulinarisches Gedicht.

Ratgeber Reise

Dicke Fische: Angeln im Norden

Wo sind die schönsten Angelplätze in Norddeutschland? Welche Fische gehen dort an den Haken? Tipps zu Ausrüstung und lohnenden Zielen für Hobbyfischer. mehr

Sylt: Insel-Traum nicht nur für Promis

Partys feiern, Sport treiben, baden oder die Natur im Watt und in den Dünen genießen: Sylt bietet für jeden Urlaubertyp etwas. Selbst Camping-Freunde kommen auf ihre Kosten. mehr

Autor/in
Heinz Galling
Redaktion
Birgit Müller
Produktionsleiter/in
Iris Berner