Theresa Pöhls moderiert Rund um den Michel

Die St. Michaelis-Kirche in Hamburg © dpa - Bildfunk Foto: Jens Ressing
Rund um den Michel läuft einmal im Monat im NDR Fernsehen.

Einmal im Monat stehen Hamburger Originale und ihre Geschichten im Mittelpunkt. Theresa Pöhls präsentiert in Rund um den Michel Geschichten mitten aus dem Hamburger Leben: komische, spannende, nachdenkliche und schräge. Bei diesem Blick hinter die Kulissen einer weltoffenen Stadt beweisen Szene und Society, dass das Leben an Elbe und Alster pulsiert. Und im Hamburger Hafen bieten Tradition und Technik ein faszinierendes Zusammenspiel. Eine Sendung nicht nur für Hamburgerinnen und Hamburger, sondern für alle, die faszinierende Menschen und ungewöhnliche Blickwinkel schätzen.

Moderation

Moderatorin Theresa Pöhls. © NDR Foto: Marco Peter
Sie blickt mit Ihnen hinter die Kulissen der Stadt: Moderatorin Theresa Pöhls.

Theresa Pöhls ist eine echte Hamburger Deern und ihrer Stadt auch lange treu geblieben. Jahrgang 1981 studierte sie nach dem Abitur an der Uni Hamburg Amerikanistik, Politische Wissenschaften und Italienisch und begann nach dem Abschluss eine Programmvolontariat beim NDR. Als ausgebildete Hörfunk- und Fernsehredakteurin arbeitet sie heute ebenso gern beim Radio (NDR 90,3), wie beim Fernsehen. Dort moderiert sie regelmäßig das Hamburg Journal um 18 Uhr sowie Rund um den Michel. Vor einem Jahr ist Theresa Pöhls mit ihrer Familie nach Bad Bramstedt in Schleswig-Holstein gezogen, aber sie kommt fast täglich nach Hamburg zur Arbeit, denn die Hansestadt ist und bleibt ihre Nummer eins.