Rasch durch den Garten

Gärtnern für jedermann

Samstag, 28. August 2021, 17:35 bis 18:00 Uhr
Sonntag, 29. August 2021, 02:15 bis 02:45 Uhr
Donnerstag, 02. September 2021, 02:05 bis 02:45 Uhr

NDR Fernsehgärtner Peter Rasch ist bekannt für schnelle und einfache Lösungen im Garten. In dieser Folge erklärt er, wie man die Beete im Garten richtig anlegt. Wohin sollte das Beet, wie muss man es vorbereiten und was ist eigentlich eine Fruchtfolge? Und warum sollte jede*r Gärtner*in ein Gartenbuch haben?

Weitere Informationen
Frisch geerntetes Gemüse in einem Korb © imago/Imagebroker

Gemüse pflanzen: Die wichtigsten Tipps für den Anbau

Gemüse anzubauen ist sehr beliebt. Welche Gemüsesorten eignen sich für Anfänger und worauf sollte man achten? mehr

Peter Rasch hält zeigt zwei unterschiedlich große Zucchini hoch © NDR

Reiche Gemüseernte mit der richtigen Fruchtfolge

Bei diesem Anbauprinzip werden im Wechsel verschiedene Gemüsesorten gepflanzt und die Ernte fällt reich aus. So geht's. mehr

Ackerschachtelhalm in der Natur © PantherMedia Foto: Fotoadicta

Was hilft gegen Ackerschachtelhalm im Garten?

Er ist hartnäckig und verbreitet sich überall: Ackerschachtelhalm. Was hilft langfristig gegen das Unkraut? mehr

Buntes Herbstlaub liegt auf feuchtem Rasen. © Fotolia.com Foto: Sergey Peterman

Rasen im Herbst düngen, mähen und pflegen

Damit Rasen gestärkt durch den Winter kommt, braucht er nach dem Sommer so etwas wie eine kleine Kur. mehr

Eine Person sticht mithilfe des Fußes einen Spaten in den Gartenboden © Colourbox Foto: Kzenon

Beete im Herbst umgraben: Ist das nötig?

Früher galt das Umgraben als ein Muss. Es hieß, die Erde müsse "schwarz" sein. Heute sehen Experten das anders. mehr

Pflanzen werden mit einer Gießkanne gegossen © imago images / Design Pics

Den Garten im Sommer richtig bewässern

Pflanzen und auch der Rasen brauchen im Sommer regelmäßig Wasser. Das Gießen mit der richtigen Methode spart Ressourcen. mehr

Dünger und Gartengestaltung: Tipps zum Selbermachen

Im Gartenkalender geht es um Arbeiten im Garten, die aktuelle gerade anstehen. Peter Rasch beantwortet Fragen von Zuschauer*innen. Und es gibt ein paar schöne Ideen zum Selbermachen. Zum Beispiel, wie man Regenwürmer für den Garten selbst züchtet oder was man alles aus alten Paletten bauen kann.

Weitere Informationen
Regenwürmer © imago images / Panthermedia

Regenwürmer züchten: Eine Wurmbox bauen

Regenwürmer sorgen für eine gute Bodenqualität. Wer sie vermehren will, kann mit einfachen Mitteln eine Wurmbox bauen. mehr

Aus Europaletten wurde ein Insektenhotel mit verschiedenen Füllmaterialien bebaut.  Foto: Udo Tanske

Mit Europaletten den Garten gestalten

Ob als Insektenhotel oder Hochbeet: Europaletten sind vielseitig einsetzbar. Gartenprofi Peter Rasch stellt Ideen vor. mehr

Peter Rasch hält ein Glas mit Urin in der Hand. © NDR

Urin: Ein idealer Dünger im Garten

Er ist kostenlos und für viele Pflanzen gut geeignet: Urin ist ein super Dünger - wenn man ein paar Dinge beachtet. mehr

Spinnennetz mit Tautropfen © NDR Foto: Kurt Rux aus Sternberg

Garten: Pflege-Tipps für Pflanzen und Ideen zur Gestaltung

Ob aussäen und pflanzen, umgraben oder der richtige Schnitt: Tipps für den Garten, die genau in die Jahreszeit passen. mehr

 

Weitere Informationen
Autor/in
Udo Tanske
Redaktion
Birgit Müller
Produktionsleiter/in
Andrea Runge

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Visite 06:20 bis 07:20 Uhr