Winterende

Sendung: Polizeiruf 110 | 25.05.2021 | 22:00 Uhr 90 Min | Verfügbar bis 25.05.2022 | ab 12 Jahren

Der Bestattungsunternehmer Hartmut Preusler stirbt, eingesperrt in seiner eigenen Sauna, einen qualvollen Tod. Für die Kommissare Törner und Hinrichs bietet sich lange Zeit kein Motiv für den Mord: Preuslers Geschäft lief gegen den Trend der Branche gut, sein Umfeld scheint aufrichtig von seinem Tod betroffen zu sein. Auch die von Preusler in seinem Todeskampf ins Holz geritzte Initiale 'J' bringt keine verwertbare neue Erkenntnis: Verdächtig könnten demnach viele in seinem Umfeld sein.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/polizeiruf110/Winterende,spielfilm3092.html

Mehr Polizeiruf 110

Bukow (Charly Hübner) und König (Anneke Kim Sarnau) verfolgen Lewandowski. © NDR/Christine Schroeder
87 Min
Kriminalhauptkommissar Bukow (Charly Hübner) und Profilerin König (Anneke Kim Sarnau). © © NDR/Christine Schroeder
89 Min
v.l.: Kommissarin Katrin König (Anneke Kim Sarnau) und Kommissar Alexander Bukow (Charly Hübner) © NDR/Stefan Erhard
89 Min
Haben die Flemmings etwas mit Nadjas Tod zu tun? (v.l n.r. Charly Hübner, Anneke Kim Sarnau, Teo Centoal, Helgi Schmid, Victoria Schulz) © NDR/Christine Schroeder
88 Min
Die Kommissare Hinrichs (Uwe Steimle) und Groth (Kurt Böwe, links) bei einem ungewöhnlichen und nicht ungefährlichen Einsatz. © NDR
84 Min
Alexander Bukow (Charly Hübner) bietet Katrin König (Anneke Kim Sarnau) Chips an. © NDR/Christine Schroeder
88 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen