Archiv

Plietsches Wissen

Hier finden Sie einen chronologischen Überblick über das plietsche Wissen der vergangenen zwölf Monate.

Hühnerhaltung: Ist Bio wirklich besser?

20.02.2018 09:20 Uhr

Rund 230 Eier isst jeder Deutsche im Durchschnitt pro Jahr. Doch unter welchen Bedingungen werden die Eier produziert? Ist Biohaltung besser als konventionelle Hühnerhaltung? mehr

Wie entstehen Stürme?

15.02.2018 17:43 Uhr

Ab einer Windgeschwindigkeit von 75 Kilometern pro Stunde sprechen Meteorologen von Sturm. Aber wie entstehen Stürme? Und warum ist es gerade im Herbst und Winter windig? mehr

Grippe, SARS, Ebola: Epidemien und ihre Folgen

06.02.2018 09:20 Uhr

Vor 100 Jahren brach die Spanische Grippe aus, die als verheerendste Seuche des 20. Jahrhunderts gilt. Auch heute gibt es gefährliche Erreger, die etliche Todesfälle verursachen. mehr

Wie gesund ist Lakritz?

01.02.2018 18:24 Uhr

Lakritz ist nicht nur Süßigkeit - seine Bestandteile können auch heilend wirken, zum Beispiel gegen Entzündungen. Kann man zu viel Lakritz essen? Woraus besteht es überhaupt? mehr

Was ist dran an Haar-Mythen?

26.01.2018 12:42 Uhr

Rund 100.000 Haare haben die Menschen durchschnittlich auf dem Kopf - rund 100 fallen täglich aus. Welche Funktion haben die Hornfäden? Und was ist dran an den Mythen über Haare? mehr

Kaufrausch: Wie Rabatte auf unser Hirn wirken

23.01.2018 10:00 Uhr

Lockt der Einzelhandel mit Preisnachlässen, sind viele Verbraucher kaum zu halten. Wissenschaftler gehen davon aus, dass Rabatte auf unser Gehirn wirken wie Kokain. mehr