Panorama - die Reporter

Der Daunenkönig - das Märchen vom Dänischen Bettenlager

Dienstag, 11. März 2014, 21:15 bis 21:45 Uhr

Der Chef wird geduzt, die Mitarbeiterzeitung prämiert regelmäßig die erfolgreichste Filiale und für die Weihnachtsfeier spendiert das Unternehmen ein Konzert mit Mega-Stars - Das Dänische Bettenlager wirkt wie der perfekte Arbeitgeber. Verkauft werden Bettwaren und Möbel - und obendrein ein freundliches skandinavisches Lebensgefühl. Die Kunden sind begeistert: Die Umsatzzahlen gehen seit Jahren steil nach oben.

Lars Larsen, milliardenschwerer Gründer und Inhaber des Mutterkonzerns Jysk, wird in Dänemark dafür bewundert und geliebt. Sie nennen ihn den "Dynekong" - den Daunenkönig.

Panorama - die Reporter vom 11. März 2014

Dänisches Bettenlager: Der Daunenkönig

Das Märchen vom Dänischen Bettenlager: Der Chef wird geduzt, die Firma wirkt wie der perfekte Arbeitgeber. Doch offenbar versucht man trickreich Personalkosten zu drücken. mehr

7 Bilder

Unternehmer, Hoflieferant, Daunenkönig

Die Erfolgsgeschichte von Lars Larsens "Dänischem Bettenlager" in Bildern. Bildergalerie

Doch wie nett kann ein Unternehmen zu seinen Mitarbeitern sein, wenn es gleichzeitig unter großem Expansionsdruck steht? "Panorama - Die Reporter" hat die Welt des JYSK-Konzerns bereist und hat in Deutschland, Dänemark und Polen hinter die Fassade des freundlichen skandinavischen Unternehmens geschaut.

Redaktion
Dietmar Schiffermueller