Nordtour

Samstag, 05. Januar 2019, 18:00 bis 18:45 Uhr
Sonntag, 06. Januar 2019, 06:00 bis 06:45 Uhr

Blick zum Sonnenaufgang auf den Fernsehturm. © NDR Foto: Matthias Heil

3,39 bei 18 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Ausflüge und Reisen, Spaß und Sport, Menschen und Geschichten: Das Reisemagazin bietet viele Tipps und Serviceangebote für den ganzen Norden.

Die Themen im Überblick:

Downloads
151 KB

Informationen zur Sendung

Nordtour-Reporter unterwegs: Hamburg macht glücklich. Und: Kupferschmied Daniel Amlow fertigt Kreatives aus "Bauresten". Download (151 KB)

Kletterfitness im Flachland: größte Boulderhalle in Norddeutschland

In Kiel gibt es die größte Boulderhalle Norddeutschlands, damit ist sie zugleich eine der größten Anlagen Deutschlands: 1.400 Quadratmeter Boulderfläche auf ca. 2.200 Quadratmetern Grundfläche stehen im Nordbloc ganz in der Nähe der Kieler Universität zur Verfügung. Beim Bouldern muss man nicht hoch hinaus, denn das Klettern geschieht ohne Sicherung in Absprunghöhe. Der Sport trainiert den ganzen Körper, Kraft, Gelenkigkeit und gibt durchaus Mut.

Ratgeber Reise

Tipps für einen Besuch in Kiel

Wasser prägt die schleswig-holsteinische Landeshauptstadt, denn in Kiel dreht sich alles um die Förde. Dort liegen nicht nur Hafen und Strandbäder, sondern auch viele Museen. mehr

Nordtour-Reporter unterwegs: Hamburg macht glücklich

Passend zum neuen Jahr geht es bei der Tour des Nordtour-Reporters Tim Berendonk durch Hamburg um Glück und glücklich sein. Gemeinsam mit dem Autor Cornelius Hartz zeigt er "Hamburger Glücksorte", besondere Cafés und Kneipen, kleine Läden und andere Ausflugsziele, die die Menschen glücklich machen.

Ratgeber Reise

Hamburg: Vielseitige Metropole am Wasser

Elbphilharmonie, St. Pauli, Alster und viel Grün: Hamburg ist eine Stadt mit vielen Facetten. Wasser spielt dabei eine wichtige Rolle - nicht nur im Hafen. Tipps für Besucher. mehr

Spaß pur: Superfly und Neongolf in Hannover

Ein guter Vorsatz fürs neue Jahr ist, Sport zu treiben. Ein Team der Nordtour hat zwei Vorschläge, wie man mit viel Spaß in Bewegung kommt. Zum Beispiel mit Schwarzlichtgolf oder Trampolinspringen. Moderner Indoorsport für die ganze Familie. Wetterunabhängig und absolut im Trend.

Neue Eiswelt Rövershagen unter dem Motto "Komm ins Land der Phantasie"

Die 16. Eiswelt in Rövershagen bei Rostock steht unter dem Motto "Komm ins Land der Phantasie". Aus einem Zeichenwettbewerb für Kinder sind unter anderem drei der besten Zeichnungen aus Eis nachgebaut worden. Die zehnjährige Lea Bauer aus Katzow konnte ihre Figur, ein Dracu-Schweinhorn, noch vor Ausstellungseröffnung sehen.

Vegan-Vegetarisch ins neue Jahr

Bewusste und gesunde Ernährung, das nehmen sich viele Menschen vor: In Hannover gibt es das älteste noch bestehende vegetarische Restaurant Deutschlands. Dort werden immer wieder neue vegan-vegetarische Rezepte ausprobiert. Eine Gelegenheit, sich mit der fleischlosen Ernährung mal genauer zu befassen.

Ratgeber Kochen

Pflanzliche Ernährung leicht gemacht

Viele Menschen versuchen, weniger Fleisch zu essen oder ganz darauf zu verzichten. Das Angebot an Fleisch-Alternativen wird immer größer wird - Rezepte und Tipps. mehr

Das Gefühl von Heimat: plattdeutsche Lieder im Kerzenschein

Gerd Brandt ist der Kopf der ostfriesischen Folkgruppe Laway, was im Plattdeutschen so viel wie Krach bedeutet. Seit einigen Jahren spielt er mit anderen Musikern das Programm "Musik in d'Lüchterkark". Das Motto: Folk- und Weltmusik trifft auf klassische Musik. In ausgewählten Kirchen, zum Beispiel in der St. Ansgari-Kirche in Hage, finden die Konzerte in stimmungsvoller Atmosphäre in einem Lichtermeer aus Kerzen statt. Es sind winterliche Lieder sowie Songs, die die raue Wirklichkeit der Menschen am Meer widerspiegeln oder Lieder voller Hoffnung und Freude. Auszüge aus englischen Christmas Carols, bis hin zu bekannten Opernarien, vom christlichen Folksong und Flamencomusik über Volkslieder und besinnliche Instrumentalmusik bis zum Country- und Popsong.

Kupferschmied Daniel Amlow fertigt Kreatives aus "Bauresten"

Daniel Amlow ist Bauklempner. Irgendwann kam er auf einer Baustelle auf die Idee, aus dem Abfall, der von den Zuschnitten für Falzdächer, Beschläge oder Regenrinnen übrig bleibt, kleine, sehr ansehnliche Dinge zu schmieden. Seither fertigt er in seiner Parchimer Werkstatt Vogelhäuser, Wetterfahnen, Kerzenständer und Figürchen aus Kupfer.

Ausstellung in Kiel: "Bedrohte Tiere aus bedrohten Holzarten"

Erstmals nach 25 Jahren zeigt der Kieler Künstler und Holzgestalter Marcus Meyer seine Kunstwerke der Öffentlichkeit. Ein Schritt, den der Künstler ganz bewusst gegangen ist. Denn seine Kunst soll aufrütteln, aufmerksam machen auf die Verletzlichkeit von Natur und Erde und auf die Dringlichkeit, unser Verhalten zu ändern. Nur so kann verhindert werden, dass immer mehr Arten aussterben. Am Herzen liegen dem 51-Jährigen vor allem die Tiere, die bereits auf der Roten Liste stehen, die Letzten ihrer Art. Er arbeitet seine Exponate dabei aus Hölzern, die ebenfalls bedroht sind, und hinterlässt auf den Objekten Spuren, um seinen Botschaften noch mehr Resonanz zu verleihen. Ganz bewusst hat der Künstler für seine Ausstellung auch einen besonderen Ort gewählt: das Kieler Krebszentrum.

Ratgeber Reise

Ausflugstipps: Entdecke den Norden

Radfahren, wandern oder eine schöne Städtetour: Der Norden bietet Hunderte tolle Ziele. Einfach Wunschkriterien auswählen und Tipps für Ausflüge in der Nähe bekommen. mehr

Leitung der Sendung
Andrea Lütke
Redaktion
Kerstin Patzschke-Schulz
Joachim Reinshagen
Moderation
Bärbel Fening
Produktionsleiter/in
Thomas Schmidt
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordtour/Nordtour,sendung860046.html