Nordtour

Samstag, 21. März 2020, 18:00 bis 18:45 Uhr
Sonntag, 22. März 2020, 06:00 bis 06:45 Uhr

Ausflüge und Reisen, Spaß und Sport, Menschen und Geschichten: Das Reisemagazin bietet viele Tipps und Serviceangebote für den ganzen Norden.

Die Themen im Überblick

Downloads
Kirsten Boie sitzt mit Jan-Malte Andresen im Tonstudio des Landesfunkhauses in Kiel. © NDR Foto: Dominik Dührsen

Informationen zur Sendung

Fotografie fernab von Selfies und Schnelllebigkeit bietet Marcus Renken. Hamburgs bekannteste Kinderbuchautorin Kirsten Boie feiert ihren 70. Geburtstag. Und: Wie kommt das Watt in die Vitrine? Download (127 KB)

Besondere Lübecker Glaskunst: das Berkentienhaus und die Glasmanufaktur Rotter

Im Berkentienhaus in der Lübecker Mengstraße befand sich vom späten 17. Jahrhundert bis 1995 eine Glaserei, dessen künstlerische Hochzeit im 19. Jahrhundert lag. Damals gestaltete der Ururgroßvater von Thomas Schröder-Berkentien das „Lübecker Fenster“, das sich heute in der Aula des Johanneums befindet. In der oberen Etage des Berkentienhauses sind heute Wohnräume, im unteren Teil gibt es ein kleines Café. Unter dem Dach hat Thomas Schröder-Berkentien eine kleine Sammlung zur Geschichte der Lübecker Glaskunst zusammengetragen. In der Glasmanufaktur Rotter nur wenige Kilometer weiter wird heute noch nach alter Familientradition produziert. Das Traditionsunternehmen feiert in diesem Jahr 150-jähriges Jubiläum und ist weltweit für ihr filigranes Handwerk bekannt. Neben den aufwendig gestalteten Rotter-Gläsern in verschiedenen Farben, fertigt die Manufaktur von Birgit Rotter zum Beispiel auch Pokale für die Travemünder Woche oder eigens für das G7-Gipfeltreffen 2015 in Lübeck kreierte Wellenschliffgläser.

Ratgeber Reise
Lübeck, an der Untertrave © Lübeck und Travemünde Marketing Foto: Thomas Radbruch

Lübeck: Steinernes Märchen an der Trave

Gotische Kirchen, enge Gassen, moderne Museen: Lübeck trumpft mit einem riesigen Kulturangebot auf. Gleich drei Nobelpreisträger brachte die UNESCO-Welterbestadt hervor. mehr

Der Überflieger: Bogenbauer ganz speziell

Simon Zapf-Bergner aus Bockenem ist von Beruf Bogenmacher, sein Hobby ist Skispringen. Der 30-Jährige liebt den Kontrast zwischen absoluter Ruhe und Adrenalinkick.

Akrobatik auf dem Pferd mit Ü50

Für junge Mädchen ist das Voltigieren oft der Einstieg in den Reitsport. In Sieversen in der Lüneburger Heide haben sich Reiterinnen im Erwachsenenalter zusammengetan und eine Voltigiergruppe gegründet. Sie trainieren erfolgreich und wollen an Wettbewerben teilnehmen.

Vintage-Fotografie mit Nassplattentechnik des 19. Jahrhunderts

Die Nassplattenfotografie wurde bereits im 19. Jahrhundert erfunden. Sie ist die Leidenschaft von Marcus Renken von den Collodionistas. Er bietet ein Komplettpaket mit Einkleiden im Vintageshop und Fotosession. Die Nordtour ist dabei, wenn ein solchen Kollodiumbild entsteht. Fotografie fernab von Selfies und Schnelllebigkeit.

Porträt: Hamburgs bekannteste Kinderbuchautorin Kirsten Boie wird 70

Hamburgs bekannteste Kinderbuchautorin feiert am 19. März ihren 70. Geburtstag. Vor Kurzem ist sie zur Ehrenbürgerin Hamburgs ernannt worden. Die Nordtour trifft Kirsten Boie und spricht mit ihr über ihr Leben als Schriftstellerin und besucht die Schule, an der sie als Gymnasiallehrerin für Deutsch und Englisch gearbeitet hat. Die Nordtour führt mit ihr ein Gespräch über ihre zahlreichen sozialen Engagements und blickt mit ihr auf eine Kindheit in Barmbek nach Kriegsende.

Kultur
Kinderbuchautorin Kirsten Boie. © picture alliance/Markus Scholz/dpa Foto: Markus Scholz

Kirsten Boie, die Erfinderin von "Ritter Trenk", ist 70

Sie schrieb Erfolgsromane wie "Ritter Trenk" und "Wir Kinder aus dem Möwenweg": Kirsten Boie ist eine der beliebtesten Kinderbuchautorinnen Deutschlands. Am 19. März ist sie 70 Jahre alt geworden. mehr

Sanierung durch Förderverein: Klosteranlage Bad Doberan

Die Klosteranlage Bad Doberan gehört zu den bedeutendsten im Norden. In den vergangenen Jahren wurden viele historische Bauten wieder saniert. Auch dank des Engagenments eines sehr aktiven Fördervereins in der Münsterstadt. So wurde eine alte Backhausmühle originalgetreu wiederaufgebaut, im Marstall ein Besucherzentrum eingerichtet. Viele kleine Läden und Cafés konnten sich ansiedeln.

Ratgeber Reise
Die Bäderbahn Molli fährt durch Bad Doberan © imago Foto: Joachim Schulz

Bad Doberan: Münster und Molli

Eine berühmte Klosterkirche und historische Villen machen das Moorheilbad Bad Doberan zum sehenswerten Ausflugsziel. Mit der Bäderbahn Molli können Besucher an die Ostsee fahren. mehr

Watt in der Vitrine: Naturpräparator bei der Arbeit

Beim Basteln von Buddelschiffen stellt sich immer die Frage: Wie kommt das Schiff in die Flasche? Museumspräparator Werner Beckmann steht vor einer noch komplexeren Aufgabe: Wie kommt das Watt in die Vitrine? Im Wattenmeerzentrum in Wilhelmshaven soll ein sogenanntes Diorama entstehen, eine kompakte Version vom UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.

Ratgeber Reise
Die Kaiser-Wilhelm-Brücke in Wilhelmshaven © Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH

Auf der Maritimen Meile durch Wilhelmshaven

In Wilhelmshaven dreht sich fast alles ums Wasser. Ein Spaziergang auf der Maritimen Meile führt zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie Kaiser-Wilhelm-Brücke und Aquarium. mehr

Unsere Geschichte: 70 Jahre Bulli

Vor 70 Jahren, am 8. März 1950, rollten die ersten VW-Transporter serienmäßig vom Band in Wolfsburg: Der Bulli T1 hat gleichermaßen Kultstatus erreicht wie der VW Käfer. Er steht als Symbol für das Wirtschaftswunder, war Transportfahrzeug beim Wiederaufbau, Reisebegleiter und als bunt bemaltes Wohnmobil in der Hippiezeit weltweit unterwegs. Auch und gerade als Oldtimer immer noch ein Hingucker.

Geschichte
Ein VW-Bulli steht auf einer Wiese. © NDR

Faszination Bulli: 70 Jahre Kultauto

1950 begann die Produktion des VW-Bullis, mehr als 13 Millionen Modelle wurden verkauft. Besonders zur Urlaubs- und Campingzeit ist das Kultauto wieder extrem beliebt. Seine Zukunft ist elektrisch. mehr

Sabine Wolff trainiert mit ihren Hunden für die Weltmeisterschaft

Sabine Wolff aus Schwarme will sich mit ihren Hunden für die Dog-Frisbee-Weltmeisterschaft in den USA qualifizieren. Mehrfache Europameisterin ist sie bereits, Vizeweltmeisterin auch. Eine ungewöhnliche Sportart mit einem Team aus "vier Pfoten".

Die Herausforderungen eines Uhrmachers aus Schwaan

Helmuth Langner ist seit über 30 Jahren Uhrmacher mit Meisterbrief aus Leidenschaft. In seiner Werkstatt stehen alte und neue Uhren, Stand- und Küchenuhren. Er repariert Turm- und Taschenuhren. Und doch kann man ihn noch mit einem Zeitmesser überraschen: mit einer seltenen französischen Kaminuhr, an der er gerade bastelt. Und auf einem Flohmarkt hat er noch ein für ihn komplett unbekanntes Chronometer entdeckt.

 

Ratgeber Reise
Vier Menschen und ein Hund gehen am Strand spazieren, während sich am Himmel dunkle Wolken auftürmen. © NDR Foto: Wolfgang Bayer aus Neubrandenburg

Ausflugstipps: Entdecke den Norden

Wer im Winter Ausflüge in die Natur unternehmen möchte, findet im Norden viele Ziele. Einfach Wunschkriterien auswählen und Tipps bekommen. mehr

Leitung der Sendung
Thorsten Hapke
Redaktion
Kerstin Patzschke-Schulz
Produktionsleiter/in
Thomas Schmidt
Moderation
Bärbel Fening
Redaktion
Susanne Wachhaus
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordtour/Nordtour,sendung1006406.html