Nordseereport

Wohlfühl-Winter an der Küste

Sonntag, 12. Dezember 2021, 18:00 bis 18:45 Uhr
Montag, 13. Dezember 2021, 01:55 bis 02:40 Uhr

 

Rau, stimmungsvoll und herrlich einsam - so ist der Winter an der Nordseeküste. Jetzt beginnt auch für die Einheimischen eine besondere Zeit. Der Nordseereport spürt diesem Gefühl nach.

Endlich Zeit - zum Durchatmen, zum Natur-Genießen oder zum Inspiration-Sammeln. Wer an der Küste oder auf den Inseln lebt, weiß die ruhigen, kalten Tage außerhalb der Saison zu schätzen. Wenn nur wenige Touristen da sind, eröffnen sich an den sonst oft trubeligen Orten ganz neue Perspektiven. Moderatorin Britta von Lucke ist in Ostfriesland unterwegs, unter anderem in Leer am Museumshafen und in der historischen Altstadt, und besucht Menschen, die von ihrem persönlichen Wohlfühl-Winter erzählen. Und auch die Reporterinnen und Reporter machen sich auf, um die Stimmung dieser ganz besonderen Jahreszeit einzufangen.

Ruhe auf Norderney

Bei Familie Harms auf Norderney bedeutet der Winter vor allem eines: eine intensive Zeit der Ruhe gemeinsam mit ihren Tieren. Gerwin Harms und seine Frau Sabine betreiben ganz im Osten der Insel einen Campingplatz und einen Pferdehof. Von Ostern bis Ende Oktober dreht sich bei ihnen alles um die Gäste - an sieben Tagen in der Woche. Wenn die Saison endet, haben sie Zeit für ihre geliebte Insel: ausgedehnte Spaziergänge am Strand und in den Dünen, Muße, die Natur immer im Blick. Bestimmt sonst der Tourismus den Rhythmus - jetzt sind es der Winter und das eigene Erholungsbedürfnis.

Geselligkeit an der Oste

Die Balance zwischen Ruhe und Aktivität spielt auch bei Maike Thamsen und Klaus Eisner im Hotel "Seefahrer" in Osten (Landkreis Cuxhaven) eine wichtige Rolle. Vor gut anderthalb Jahren entdeckte das kreative Paar das leerstehende Hotel direkt am Deich der Oste - und kaufte es kurzerhand. Im Sommer ist das "Seefahrer" mit eigenem Anleger ein beliebtes Ausflugsziel für Kanuten und andere Wassersportler. Im Winter, wenn die Ostemarsch menschenleer ist, geht es in dem alten Fachwerkhaus dennoch gesellig zu: Es gibt frisch gebackenen Kuchen, an zwei Tagen in der Woche warmes Essen - und an den Wochenenden Live-Musik.

Noch mehr Nordsee-Winter

Außerdem in diesem Nordseereport: eine ostfriesische Köchin beim Fotoshooting für ihr neues Kochbuch, Fackelwanderungen auf der Insel Föhr, eine Krimiautorin auf winterlicher Motivsuche in Wilhelmshaven und unerschrockene Schwimmer im dänischen Hirtshals.

Weitere Informationen
Fischerboote liegen im Hafen von Ditzum. © imago images / Jürgen Schwarz

Flach, flacher, Rheiderland

Zwischen Ems und Dollart liegt ein Landstrich, der sich seine Ursprünglichkeit bewahrt hat: das Rheiderland. Besucher finden dort Vögel, Kirchen und das "Ende der Welt". mehr

Luftbild der Insel Norderney. © imago/euroluftbild.de

Norderney: Was die Ostfriesische Insel Urlaubern bietet

Strand und Natur sind typisch für Norderney. Die Insel lockt außerdem mit zahlreichen Events auch junge Gäste an. mehr

Das Sperrwerk an der Oste bei Neuhaus, davor Schafe. © picture alliance / United Archives Foto: Werner Otto

Die Oste: Radeln und paddeln von der Heide bis zur Elbe

Gemächlich schlängelt sich die Oste von der Lüneburger Heide bis zur Elbe - ein ideales Revier für Radler und Kanuten. mehr

Leitung der Sendung
Thorsten Hapke
Redaktionsleiter/in
Joachim Grimm
Redaktion
Joachim Reinshagen
Produktionsleiter/in
Thomas Schmidt

Schlagwörter zu diesem Artikel

Meer und Küste

Ostfriesland und Inseln