Nordseereport

Inselwinter

Sonntag, 20. Februar 2022, 18:00 bis 18:45 Uhr
Montag, 21. Februar 2022, 01:55 bis 02:40 Uhr

Kaum Touristen auf der Fähre und auch der Strand gehört ihnen jetzt fast allein. Während im Sommer viele Tausende Urlaubsgäste nach Wangerooge kommen, sind die Inselbewohner*innen in der kalten Jahreszeit fast unter sich. Die ganze Insel befindet sich im Winterschlaf und hat dennoch ihren ganz eigenen Charme.

Moderatorin Britta von Lucke ist nach Wangerooge gefahren, um zu erkunden, was die Insulaner*innen im Winter machen und wie sich die Stille und Einsamkeit für sie anfühlt. Genießen sie die ruhigen Tage? Oder kann es gar nicht schnell genug gehen, bis die Urlaubszeit wieder startet?

Weitere Themen:

  • Ein Inselfotograf und seine besonderen Winterbeobachtungen
  • Naturschützende auf Amrum, die auch bei Minusgraden unterwegs sind
  • Ein norwegischer Segelmacher auf seiner einsamen Schäreninsel

Weitere Informationen
Die Inselbahn auf Wangerooge. © Kurverwaltung Wangerooge Foto: Andree Hugel

Nordseeinsel Wangerooge: Eine Insel wie ein Seepferdchen

Wichtigstes Verkehrsmittel auf dem autofreien Eiland ist die Inselbahn, die Urlauber von der Fähre ins Zentrum bringt. mehr

Leitung der Sendung
Thorsten Hapke
Redaktionsleiter/in
Joachim Grimm
Redaktion
Joachim Reinshagen
Produktionsleiter/in
Thomas Schmidt
Moderation
Britta von Lucke