Stand: 12.08.2019 05:22 Uhr

Die Zeitreise im Nordmagazin

Verfolgung und Vertreibung im Nationalsozialismus, Alltag und Unrecht in der DDR-Geschichte sowie Zeitgeschichtliches aus Mecklenburg-Vorpommern: Das sind die spannenden Themen der "Zeitreise" im Nordmagazin.

Dieses Thema im Programm:

Nordmagazin | 11.08.2019 | 19:30 Uhr

06:17

Open Memory Box: Der DDR-Alltag in Filmen

29.09.2019 19:30 Uhr

Die Open Memory Box ist die größte Sammlung privater Schmalfilme aus der DDR. Mehr als 400 Stunden Film wurden digitalisiert und auf einer Website für jeden zugänglich gemacht. Video (06:17 min)

02:26

Demminer Schüler laden zur interaktiven Zeitreise

23.09.2019 19:30 Uhr

Schülerinnen und Schüler des Goethe-Gymnasiums in Demmin haben einen digitalen Stadtrundgang entworfen, der die Situation am Ende des Zweiten Weltkriegs per App erfahrbar macht. Video (02:26 min)

05:44

Zeitreise: Heiraten in Buchholz

08.09.2019 19:30 Uhr

Am Müritzsee liegt das Dorf Buchholz. In der frühgotischen Backsteinkirche haben schon Generationen von Buchholzern den Bund fürs Leben geschlossen. Auch Heidrun und Achim Berkholz. Video (05:44 min)

06:42

Überfall auf Polen: Briefe von der Front

01.09.2019 19:30 Uhr

Vor 80 Jahren begann der Zweite Weltkrieg. Auch junge Mecklenburger waren am deutschen Überfall auf Polen beteiligt. Was sie erlebten, berichteten sie nach Hause - per Feldpost. Video (06:42 min)

06:29

Zeitreise: Die Sammlung des Müritzeums

25.08.2019 19:30 Uhr

Die Aquarienlandschaft im Müritzeum ist die größte ihrer Art in Deutschland und eine der Hauptattraktionen. Ihren Anfang nahm das Naturkundemuseum 1866 in einem Wohnzimmer. Video (06:29 min)