Architekt Ulrich Bunnemann sitzt einer ehemaligen Schwimmhalle, in der sich jetzt Wohnungen befinden

Wohnen in einer ehemaligen Schwimmhalle

Nordmagazin -

In Schwerin-Lankow wurden in die alte Schwimmhalle Wohnungen eingebaut. Es war die letzte Rettung für den Bau aus DDR-Zeiten, in dem Tausende Schweriner schwimmen lernten.

4 bei 9 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Aus dieser Sendung

05:53
Nordmagazin
02:13
Nordmagazin

Mehr Nordmagazin

29:00
Nordmagazin
28:58
Nordmagazin
28:59
Nordmagazin
28:59
Nordmagazin
28:56
Nordmagazin
28:59
Nordmagazin
28:54
Nordmagazin
29:01
Nordmagazin

Das könnte Sie auch interessieren

14:59
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 17.09.2019

Nordmagazin - Land und Leute
43:32
Unsere Geschichte
14:55
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 16.09.2019

Nordmagazin - Land und Leute
43:44
14:58
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 13.09.2019

Nordmagazin - Land und Leute
43:58
Unsere Geschichte

Ein letzter Sommer

Unsere Geschichte
15:00
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 12.09.2019

Nordmagazin - Land und Leute
43:23
14:58
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 11.09.2019

Nordmagazin - Land und Leute
44:10
Unsere Geschichte

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

02:55

Nordmagazin kompakt

Nordmagazin - Land und Leute
07:06
Nordmagazin
03:13
Nordmagazin
02:51
Nordmagazin
03:01
Nordmagazin
03:30
Nordmagazin
00:46
Nordmagazin
00:44
Nordmagazin
00:28
Nordmagazin