Wie Alexej Heistver den Holocaust überlebte

Sendung: Nordmagazin | 19.01.2020 19:30 Uhr 6 min | Verfügbar bis 19.01.2021

Alexej Heistver wurde 1941 in einem Ghetto in Litauen geboren. Nach der Deportation seiner Eltern kam er in eine SS-Kinderbaracke für medizinische Versuche. Eine Putzfrau rettete ihn.

MV gedenkt der Opfer des Nationalsozialismus

Diesen Inhalt teilen/merken:

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Wie-Alexej-Heistver-den-Holocaust-ueberlebte,nordmagazin70104.html

Aus dieser Sendung

Nahaufnahme einer mit Efeu bewachsenen Fichte.
2 min
Tobias Keucher steht in einer kleinen hölzernen Küche und bereitet Snacks für die Fahrgäste vor, hier macht er einen Teller Brotzeit fertig.
3 min
Blick auf eine Brücke, die über einen schmalen Wasserlauf führt. Sie ist umringt von bäumen und wird in das warme Licht der Sonne gehüllt.
2 min
In einer großen Veranstaltungshalle stehen viele Fahrräder zum Verkauf bereit. Ein Verkäufer (vorne im Bild) berät zwei Kunden.
2 min
Blick in die Mehrzweckhalle in Kühlungsborn. Da wo eine Eisfläche den Boden bedecken sollte, sieht man den nackten Boden mit Teppichbahnen, die ausgelegt wurden, damit man darüber gehen kann.
2 min

Mehr Nordmagazin

Stefan Leyh moderiert das Nordmagazin
28 min
Nordmagazin Moderator Stefan Leyh im Studio.
28 min
Der Moderator Thilo Tautz.
28 min
Thilo Tautz moderiert das Nordmagazin.
28 min
Moderator Thilo Tautz im Studio.
28 min
Moderator Thilo Tautz im Studio, hinter ihm das Bild einer Braut.
27 min
Moderator Thilo Tautz im Studio.
28 min
Gabie Lueße und Birgit Keller moderieren das Nordmagazin
28 min
Moderator Thilo Tautz
29 min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

David Pilgrim moderiert das Nordmagazin - Land und Leute.
14 min
Eichenfässer im Klostergut Wöltingerode.
44 min
David Pilgrim moderiert das Nordmagazin am 24.02.2020.
14 min
Kurfürstendamm mit Gedächtniskirche 1945.
43 min
Moderator David Pilgrim vor einem Werk von Günther Uecker.
14 min
Zu einem Berg aufgetürmte Autos in Wilhelmsburg nach der Sturmflut von 1962
43 min
David Pilgrim moderiert Land und Leute
15 min
Er ist und bleibt der Klassiker unter den Kaffeespezialitäten: Der Filterkaffee - am Nachmittag gern mit einem Stück Kuchen.
43 min
Nordmagazin - Land und Leute Moderator Frank Breuner in Greifswald.
11 min
Eingeschneit auf der Autobahn. Zum Jahreswechsel 1978/79 macht Fotograf Kai Greiser seine legendären Luftbilder.
44 min
Moderator Michael Schmitd steht vor einer Jugendherberge.
14 min
Annemarie und Anika aus Lalendorf galten Zuhause immer als die Wende-Zwillinge. Die eine ging nach der Schule in den Westen, nach Hamburg in die Flüchtlingshilfe. Die andere blieb im Osten, als Biologin an der Uni Rostock.
44 min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen