Fotografie von Soldat Lars S. in jungen Jahren

Viele Soldaten nach Einsatz traumatisiert

Nordmagazin -

Eine Studie hat ergeben, dass ein Viertel der Soldaten, die im Auslandseinsatz waren, mit psychischen Störungen zurückkehren. Sogenannte Rehahunde können manchen von ihnen helfen.

4,09 bei 11 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Aus dieser Sendung

03:10
Nordmagazin

Mehr Nordmagazin

28:59
Nordmagazin
28:59
Nordmagazin
28:55
Nordmagazin
28:26
Nordmagazin
28:57
Nordmagazin
28:58
Nordmagazin
28:59
Nordmagazin
28:59
Nordmagazin

Nordmagazin

Nordmagazin

Das könnte Sie auch interessieren

14:58
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 21.06.2019

Nordmagazin - Land und Leute
43:48
Unsere Geschichte
14:54
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 20.06.2019

Nordmagazin - Land und Leute
43:48
Unsere Geschichte
14:57
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 19.06.2019

Nordmagazin - Land und Leute
43:45
Unsere Geschichte
15:00
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 18.06.2019

Nordmagazin - Land und Leute
44:30
Unsere Geschichte
44:00
Unsere Geschichte
56:49
Unsere Geschichte

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

04:16
NDR//Aktuell
58:38
die nordstory
01:32
Nordmagazin

Das Wetter

Nordmagazin
00:39
Nordmagazin
01:14
Nordmagazin