Fische schwimmen im einem Aquarium in Ozeaneum in Stralsund

Ozeaneum will Meeresbewohnern Gehör verschaffen

Nordmagazin -

Viele Tiere im Meer nutzen Geräusche zur Kommunikation und Orientierung. Dabei stört der menschengemachte Lärm. Das Ozeaneum macht mit einer Ausstellung auf das Problem aufmerksam.

5 bei 7 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Aus dieser Sendung

02:29
Nordmagazin
01:50
Nordmagazin

Mehr Nordmagazin

28:58
Nordmagazin
28:58
Nordmagazin
28:59
Nordmagazin
28:58
Nordmagazin
28:59
Nordmagazin
28:54
Nordmagazin
28:58
Nordmagazin
29:01
Nordmagazin

Das könnte Sie auch interessieren

14:58
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 23.10.2019

Nordmagazin - Land und Leute
43:41
Unsere Geschichte
14:58
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 22.10.2019

Nordmagazin - Land und Leute
44:00
Unsere Geschichte
14:58
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 21.10.2019

Nordmagazin - Land und Leute
44:10
Unsere Geschichte
15:01
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 18.10.2019

Nordmagazin - Land und Leute
59:30
Unsere Geschichte
14:58
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 17.10.2019

Nordmagazin - Land und Leute
44:30
Unsere Geschichte

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

43:15
Expeditionen ins Tierreich
06:38
Nordmagazin
00:55
Nordmagazin
01:21
Nordmagazin

Das Wetter

Nordmagazin
28:58
Nordmagazin