Nordmagazin

Dienstag, 28. Januar 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Mittwoch, 29. Januar 2020, 03:15 bis 03:45 Uhr
Mittwoch, 29. Januar 2020, 09:00 bis 09:30 Uhr

Prozessbeginn: Verhandlung wegen Kindstötung in Rostock

Am Landgericht Rostock hat heute der Prozess gegen eine 26-jährige Frau wegen Totschlags begonnen. Sie soll im Mai vergangenen Jahres ein Mädchen geboren und es hinter einem Gebüsch abgelegt haben. Das Baby verstarb später an einer Unterkühlung. Die Vernehmung der Frau findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Aus dem Familien- und Sexualleben der Frau kämen Details zur Sprache, die den Schutz verdienten, begründete das Gericht den Ausschluss.

Weitere Informationen

Prozess um Kindstötung: Öffentlichkeit ausgeschlossen

In Rostock hat der Prozess um eine Kindstötung gegen eine 26-Jährige begonnen. Sie soll einen Säugling nackt im Freien abgelegt haben. Das Neugeborene starb an Unterkühlung. mehr

Umzug: General Dynamics künftig in Neubrandenburg

Das Unternehmen General Dynamics verlässt die Standorte Oertzenhof und Pasenow bei Woldegk. Zukünftig sollen Militärfahrzeuge wieder in Neubrandenburg instandgesetzt werden. Die Geschäftsführung des US-amerikanischen Rüstungsunternehmens begründet den schrittweisen Umzug ab Ende dieses Jahres mit dem schlechten Breitbandausbau rund um Woldegk. Als neue Betriebsstätten würden in den nächsten Monaten die Standorte in der Neubrandenburger Oststadt und in Fünfeichen ausgebaut, um in einem modernen Umfeld Lastkraftwagen und Kettenfahrzeuge noch effizienter reparieren zu können, so die Geschäftsführung. General Dynamik beschäftigt in der Region rund 200 Mitarbeiter und sucht weiter dringend Fachkräfte. Das Unternehmen hatte Ende vergangenen Jahres die Fahrzeugwerke GmbH von Eigentümer Thomas Bockhold gekauft.

Diskussionsveranstaltung: Talk vor Ort: Armes Viertel - reiches Viertel

NDR 1 Radio MV und das Nordmagazin laden gemeinsam mit der "Schweriner Volkszeitung" ein - zum Talk vor Ort. Heute Abend gibt es in Schwerin eine Diskussionsveranstaltung zum Thema "Soziale Spaltung in Städten".

Satzung: Stopp für weitere Ferienwohnungen in Stolpe

Kennen Sie das, kaum ist der Sommer vorbei werden in den Urlauberhochburgen bei uns im Land viele Rollläden heruntergelassen. Also sind dort reine Feriengebiete, die im Winter nicht genutzt werden. Was man aus den Ostseebädern kennt, passiert auch oft im Hinterland. In Stolpe auf der Insel Usedom möchte man da nun einen Riegel vorschieben.

Schauspiel: Erster Hotelkrimi feiert in Zinnowitz Premiere

Zum ersten Mal verlegt die Vorpommersche Landesbühne ein Schauspiel in ein echtes Hotel. Ähnlich wie ein Krimi-Dinner - aber viel komplexer.

 

Moderation
Birgit Keller
Nachrichtenmoderation
Jochen Dominicus
Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Nordmagazin,sendung994066.html