Nordmagazin

Mittwoch, 15. Januar 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 16. Januar 2020, 03:15 bis 03:45 Uhr
Donnerstag, 16. Januar 2020, 09:00 bis 09:30 Uhr

2,67 bei 3 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Lehrermangel: Expertenanhörung im Bildungsausschuss

Lehrermangel ist kein Schlagwort mehr, sondern in manchen Regionen längst Schulalltag. Der Bildungsausschuss hört heute Experten an. Wie sollte das Land ihrer Meinung nach gegensteuern?

Wohnungsunternehmen: Dubioses Immobiliengeschäft bei der Neuwoges?

Die Neuwoges ist die kommunale Wohnungsgesellschaft in Neubrandenburg. Jede dritte Mietwohnung gehört ihr. Wie die städtische Firma wirtschaftet, ist wichtig - für die eigenen Mieter, aber auch für den Haushalt der Stadt. Bei einem aktuellen Immobiliengeschäft stellen sich nun viele Fragen.

Weitere Informationen

Neuwoges: Weniger Wohnungen für mehr Geld

In Neubrandenburg investiert die Neuwoges zehn Millionen Euro in 60 neue Wohnungen - kurz nachdem das städtische Wohnungsunternehmen 425 Wohnungen für 6,7 Millionen Euro verkauft hat. mehr

Bodengutachten: Schweriner Bootswerft sackt ab

Schwerin als Stadt der Seen hat natürlich viele schöne Uferpromenaden und in die hat die Stadt in den vergangenen Jahren investiert und versucht sie noch schöner zu machen. Dass das eventuell auch unglücklich ausgehen kann, zeigt jetzt das Beispiel einer Bootswerft am Schweriner See. Die sackt nämlich langsam ab.

Tourismusstreit: Unruhe in Kühlungsborn

In Kühlungsborn rumort es gewaltig. Ein neuer Tourismusverband hat sich gegründet. Einige Gewerbetreibende fühlen sich von der Tourismus-, Freizeit- und Kur GmbH nicht mitgenommen.

Regatta: Von Stralsund über den Atlantik

Von Stralsund über den Atlantik - was traumhaft klingt, ist eine gewagte Aufgabe, wenn man alleine auf einem winzigen Boot ist und schneller als 90 andere Regatta-Teilnehmer sein will. Genau dieser Herausforderung möchte sich ein junger Stralsunder stellen.

Dienstleister: Die Crossmedia Agentur "13 Grad"

"13 Grad" ist in erster Linie ein Multimedia-Dienstleister. Dreizehn Mitarbeiter beschäftigt das Neubrandenburger Unternehmen. Sie entwickeln und optimieren Marken, Produkte, Dienstleistungen bis zur Marktreife und inszenieren sie in den für sie sinnvollen Kommunikationskanälen, abgestimmt auf die jeweilige Zielgruppe und die entsprechenden Kommunikationsziele.

Weitere Informationen

Das "Land zum Leben": Ihre Bilder aus MV

Jeden Abend um 19.30 Uhr zeigen wir Ihnen unsere Bilder des Landes. Jetzt wollen wir Ihre sehen. Schicken Sie uns die schönsten Wetterbilder, Landschaften, Schnappschüsse. mehr

Moderation
Stefan Leyh
Nachrichtenmoderation
Annika de Buhr
Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Nordmagazin,sendung986520.html