Nordmagazin

Samstag, 16. November 2019, 09:00 bis 09:30 Uhr

Symposium: Phosphor, Umwelt und Landwirtschaft

Am 12. und 13. November 2019 fand das Internationale Phosphor-Campus Symposium am Leibniz-Institut für Ostseeforschung (IOW) in Warnemünde statt.

Hilferuf: Göhrens Feuerwehr in Not

Ein Hilferuf geht dieser Tage per Brief durch das Seebad: Stellen Sie sich vor, es brennt, und niemand kommt! Die freiwillige Feuerwehr leidet unter extremer Personalnot und kann kaum noch ausrücken, weil die Leute fehlen. Theoretisch kann die Gemeinde laut Brandschutzgesetz des Landes ihre Bürger zwangsverpflichten, darauf hatte Innenminister Caffier vor einiger Zeit nochmal hingewiesen. Soweit will man in Göhren aber noch nicht gehen, deswegen gab es jetzt erstmal einen Rundbrief an alle Einwohner. Auf zwei "Schnuppertagen" sollen die sehen, was da alles an Gerät derzeit ungenutzt vorhanden ist.

Vorgestellt: Funkhaus-Lesung mit Gregor Sander

Gregor Sander erzählte am 14. November in "Alles richtig gemacht" die Geschichte zweier Rostocker Freunde von den DDR-Jahren bis in die Gegenwart. Zu Gast war er im NDR Landesfunkhaus Mecklenburg-Vorpommern in Schwerin gemeinsam mit Jana Simon und Andreas Dresen. Wir haben Gregor Sander getroffen und ihn über sein Buch befragt.

Sportlich: Der Traum von den paralympischen Spielen

Olympia und Paralympia Tokyo 2020 stehen quasi vor der Tür und auch hier im Land laufen bei einigen Sportlern die Vorbereitungen. Einer von ihnen ist Nils Hutschreuther aus Schwerin. Der 14-jährige Rheumatiker ist Para-Schwimmer. Eigentlich war der Sport als Ausgleich gedacht, jetzt gehört er zum vielversprechenden nationalen Nachwuchs. Derzeit trainiert er in Rostock am Internat. Nils Traum sind die Paralympischen Spiele.

Themenwoche: 100 Jahre Volkshochschule

In Dänemark, genauer in Nordschleswig steht die Urmutter aller Volkshochschulen. Vor 175 Jahren wurde sie gegründet. Die Idee breitete schnell in Nord- und Westeuropa aus. Heute allerdings haben die deutschen Volkshochschulen mit den dänischen Volkshochschulen nicht mehr viel gemeinsam. Statt um Zensuren und Abschlüssen geht es dort um zwangloses gemeinsames lernen. Ein altes Bildungskonzept, dass überraschend gerade wieder ein Renaissance erlebt.

Themenwoche

Themenwoche "Zukunft Bildung" im NDR

Wer gebildet ist, lebt länger. Vom 9. bis 16. November 2019 hat sich die ARD-Themenwoche der "Zukunft Bildung" gewidmet. Die Beiträge des NDR in Fernsehen, Radio und online. mehr

Moderation
Thilo Tautz
Nachrichtenmoderation
Anke Rösler
Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Nordmagazin,sendung964574.html