Nordmagazin

Sonntag, 11. August 2019, 19:30 bis 20:00 Uhr
Montag, 12. August 2019, 09:00 bis 09:30 Uhr

Bilanz: Das war die Hanse Sail 2019

Heute Abend geht die 29. Hanse Sail im Rostocker Stadthafen mit der Schiffsparade der Nationen zu Ende. Die gestrigen Ausfahrten haben mehr als siebentausend Gäste genutzt um an Bord der rund 170 Schiffe und Boote auf die Ostsee hinaus zu fahren. Was war anders, was war neu in diesem Jahr? Wir ziehen eine Bilanz.

Wasserski: German Open in Feldberg

Auf dem Feldberger Haussee finden seit Freitag die Wasserski-German Open statt. Insgesamt 35 Sportler aus ganz Europa ermittelten bis heute die Meister in den Disziplinen Slalom, Sprung, Trickski und der Kombination aus allem. Der Gesamtsieger kann ein Preisgeld von 1.200 Euro gewinnen.

Kleingärten in MV

Jeder fünfte Kleingarten in Mecklenburg-Vorpommern drohen zu veröden. Dabei ist das Problem vor allem in den Kleinstädten und kleineren Orten des Landes zu spüren. In Städten wie Rostock oder Schwerin gibt es Wartelisten für Gartenfreunde. Eine Situation die sich nur schwer lösen lässt.

Zeitreise: Führerschule in Neustrelitz

Hitlers Wunschbild von der deutschen Jugend sollte auch durch die Führerschule Neustrelitz zur Realität werden. 1934 entstand in der Stadt zunächst eine Geländesportschule der SA. Wenig später entwickelte sich daraus die zentrale Ausbildungsstätte für Sportlehrer im Dritten Reich, untergebracht im Schloss.

Sommerserie: Ungewöhnliches Wohnen in einer Ex-Schalt-Station

Im Rostocker Fischereihafen finden sich noch Industriebauten aus den Fünfzigern, die neue Nutzer suchen. Für die ehemalige Schaltstation des Hafens konnten sich zwei Rostocker begeistern und hauchten dem alten Gemäuer modernes Leben ein. Wo ursprünglich Strom für den Fischereihafen bereitgestellt wurde entstehen heute Fotoproduktionen.

Uraufführung: Opernale "Schreiadleroper" im Vogelpark Marlow

Nach einjähriger Pause meldet sich die Opernale mit der "Clanga pomarina - Die Schreiadleroper" zurück. Das Opernfestival in Vorpommern existiert seit 2011. Ziel ist es überarbeitete oder neue Werke auf die Dörfer, in Gutshäuser, Vereinsräume oder Scheunen zu bringen. In diesem Fall in den Vogelpark Marlow, wo die Hommage an Schreiadler „Rainer“ Premiere feiert. Es geht um Klima-, Natur- und Umweltschutz.

Moderation
Thilo Tautz
Nachrichtenmoderation
Anke Rösler
Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Nordmagazin,sendung931508.html