Nordmagazin

Mittwoch, 23. Mai 2018, 19:30 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 24. Mai 2018, 03:15 bis 03:45 Uhr
Donnerstag, 24. Mai 2018, 09:00 bis 09:30 Uhr

Doping: Aufklärung vor der Verjährung

Bis Ende des Jahres müssen ehemalige Leistungs-Sportler der DDR ihre Anträge einreichen, wenn sie nach dem Doping-Opfer-Hilfe-Gesetz 2 eine Einmal-Entschädigung erhalten wollen. Wichtige Voraussetzung dafür ist ein medizinisches Gutachten. Das zu erstellen ist schwer, denn der Arzt muss einen Zusammenhang zwischen Doping-Vergabe und gesundheitlichen Spätfolgen herstellen. Um den Medizinern diese Arbeit zu erleichtern, hatte die Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern heute in Rostock zu einer Fortbildung geladen.

Studie: Jeder Dritte leidet unter Jodmangel

Magnesium gegen Krämpfe, Kalzium für die Knochen - mit diesen Mineralstoffen kennen sich die meisten von uns aus. Aber da gibt es auch noch andere, wie beispielsweise Jod. Das brauchen wir für eine gut funktionierende Schilddrüse, die wiederum die Insulinproduktion und den Stoffwechsel maßgeblich bestimmt. Doch jeder dritte Erwachsene nimmt zu wenig Jod zu sich. Das belegen neueste Studien. Ein Greifswalder Wissenschaftler macht sich deshalb jetzt gemeinsam mit Medizinern aus ganz Europa für eine besser Aufklärung stark, hat eine internationale Offensive gestartet.

Entwicklung: Landkreis Vorpommern-Greifswald im Fokus

Landratswahl am kommenden Sonntag in den Kreisen Ludwigslust-Parchim, Mecklenburgische Seenplatte, Vorpommern-Rügen und Vorpommern-Greifswald. Das Nordmagazin informiert über die wichtigsten Fakten zur Entwicklung der Kreise - heute im Fokus der Landkreis Vorpommern-Greifswald.

Einladung: Connor besucht Pasewalker Lokschuppen

Eisenbahnen stehen bei kleinen Jungs hoch im Kurs - auch bei Connor aus Ueckermünde. Sein Wunsch war es, einmal einen Lokschuppen zu besuchen. Der Pasewalker Verein hat den Jungen nun zu sich eingeladen.

Schlossfestspiele: Tosca - hinter den Kulissen

Tosca ist die diesjährige Oper auf dem Alten Garten in Schwerin. In der Oper zeigt Puccini sein Herz für Künstler und Liebende. Die Handlung spielt in Rom - in einer Zeit des politischen Umbruchs. Mario Cavaradossi, der begehrte Promimaler, liebt Floria Tosca, die gefeierte Operndiva und umgekehrt. Wie alle Künstler sind die beiden grundsätzlich von den Herrschenden abhängig.

Projekt: mobile Gesundheitsberatung der Uni Greifswald

In Zeiten des Fachkräftemangels ist jeder Unternehmer gut beraten, seinen Mitarbeitern angemessene Bedingungen zu bieten - auch, was die Gesundheit betrifft. Doch gerade in kleinen und mittleren Firmen gibt es oft wenig Zeit und Möglichkeit, sich um die Fitness der Arbeitnehmer zu kümmern. Das soll sich mit der mobilen Gesundheitsberatung der Unimedizin Greifswald ändern.

Moderation
Birgit Keller
Nachrichtenmoderation
René Steuder
Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Nordmagazin,sendung775634.html