Nordmagazin

Samstag, 12. August 2017, 19:30 bis 20:00 Uhr
Sonntag, 13. August 2017, 03:15 bis 03:45 Uhr
Sonntag, 13. August 2017, 09:00 bis 09:30 Uhr

30 Minuten regionale Information und Unterhaltung aus dem Land - für das Land.

Hanse Sail: Kollision bei großer Ausfahrt

Schiffskollision bei der Hanse Sail: Beim Zusammenstoß mit einer Fähre hat der Dampfeisbrecher "Stettin" ein Leck abbekommen. Der Dampfeisbrecher mit etwa 180 Besuchern an Bord stieß dabei auf Höhe des Rostocker Überseehafens mit der Fähre "Finnsky" zusammen. Das Museumsschiff mußte in den Hafen zurückkehren.

Vorgestellt: Segelmacherin aus Mecklenburg-Vorpommern

Jetzt möchten wir Ihnen Susann Held aus Kritzkow bei Laage vorstellen. Sie ist Segelmacherin, jedes Jahr zur Hanse Sail ist sie auf "Bereitschaft", wenn Not am Schiff ist. Denn, Sommerzeit ist Seglerzeit und damit ein Saisongeschäft.

Hanse Sail 2017: Schalte nach Rostock

Wir schalten nach Rostock zu Silke Janz; sie spricht mit dem Pressesprecher der Wasserschutzpolizeiinspektion Rostock. Thema wird die Schiffskollision von heute vormittag sein.

Besuchermagnet: Das kleine Fest im großen Park

Schlosspark Ludwigslust - Punkt 16.30 Uhr. Das kleine Fest im großen Park - seit Monaten ist es ausverkauft. Da wußte leider noch niemand, wie das Wetter wird.

Lebensmodell: Alters-WG

"Das Gefühl, im Paradies zu leben - in Freiheit und Selbstbestimmung" - das ist der Slogan eines neuen Wohnprojektes in Pentin bei Gützkow, in der Nähe von Greifswald. Geplant ist dort eine Wohngemeinschaft 55 +, quasi eine Alters-WG. Sie soll eine Alternative zum Altersheim bieten.

Weitere geplante Themen der Sendung:

  • Wahlkampfauftakt "GRÜNE"
  • Bettenwechsel auf Rügen
  • Wochenrückblick
  • Nachrichten & Wetter

 

Redaktionsleiter/in
Michael Schmidt
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Nordmagazin,sendung669310.html