Nordmagazin

Mittwoch, 26. Juli 2017, 19:30 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 27. Juli 2017, 03:15 bis 03:45 Uhr
Donnerstag, 27. Juli 2017, 09:00 bis 09:30 Uhr

30 Minuten regionale Information und Unterhaltung aus dem Land - für das Land.

Festnahme bei Antiterror-Einsatz in Güstrow

In Güstrow läuft derzeit ein Großeinsatz der Polizei. Dabei soll eine Person mit möglichem islamistischen Hintergrund festgenommen worden sein. Auch der Munitionsbergungsdienst soll vor Ort sein. Nach Angaben der örtlichen Polizei besteht für Anwohner keine Gefahr.

Land unter in MV

Dauerregen in MV hält Feuerwehren in Atem. Der anhaltende Dauerregen hat in MV für einige Behinderungen gesorgt, vor allem durch umgestürzte Bäume. Menschen wurden zum Glück nicht verletzt. Die Rettungsleitstelle des Landkreises Vorpommern-Greifswald zählte 15 Einsätze in der Nacht zum Mittwoch. Heute regnet es verbreitet weiter. Später gibt es desöfteren Auflockerungen - das umfangreiche Regengebiet zieht aber langsam ostwärts ab.

Starke Männer: Das Klavier muss auf den Boden

Wir suchen starke Männer. Ein Flügel muss hoch in die Kornkammer des Salower Speichers. Salow hat den Festspiel MV-Wettbewerb "Stars im Dorf" gewonnen und morgen findet das Konzert mit dem Fauré Quartett statt.

Vorgestellt: Erster Liegerad-Verleih in MV

Mit dem Fahrrad durch Felder und Wälder - gerade jetzt in der Urlaubszeit die perfekte Art, das Land kennen zu lernen. Doch es müssen nicht immer zwei Räder sein - in der Nähe von Wismar, im Dörfchen Alt Farpen, gibt es den einzigen Liegeradverleih im Land, hier können sich Urlauber und Einheimische Fahrräder mit drei Rädern leihen und auch damit geht es ziemlich sportlich voran.

Weitere geplante Themen der Sendung:

  • Wenn die Rente nicht reicht
  • Die Welt der Gifte
  • Neue Serie: Was ist das?
  • Nachrichten & Wetter

 

 

 

 

 

Redaktionsleiter/in
Michael Schmidt
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Nordmagazin,sendung664468.html