Nordmagazin

Mittwoch, 06. Oktober 2021, 19:30 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 07. Oktober 2021, 03:15 bis 03:45 Uhr
Donnerstag, 07. Oktober 2021, 09:00 bis 09:30 Uhr

Reaktionen: 2G-Modell für Veranstaltungen in MV

Die Landesregierung hat neben dem Aus für Lohnfortzahlungen für Ungeimpfte in Quarantäne weitere Corona-Regelungen beschlossen. So können Veranstalter nun bestimmen, ob sie gemäß 2-G-Options-Modell, nur noch Geimpfte und Genesene zulassen.

Preiserhöhungen: Kosten für Energie und Heizung steigen

Nicht nur die Benzin-Preise steigen - auch die Preise für Heizöl. Ein Ende ist nicht in Sicht, denn Anfang der Woche haben die Opec-Staaten beschlossen, ab November nur geringe Mengen mehr Öl pro Tag zu fördern. Wer nicht gleich nach der letzten Heizperiode Öl im April bestellt hat, muss nun tiefer in die Tasche greifen. Auch die Preise für Strom und Gas steigen. Was jedoch auf jeden einzelnen Haushalt zukommt, ist noch unklar. Die Neubrandenburger Stadtwerke bespielsweise wollen Ihre neuen Preise spätestens Mitte November bekannt geben.

Eröffnung: Darßer NaturfilmFestival 2021

In Prerow wurde gestern das Darßer Naturfilfestival eröffnet. Bis Sonntag werden an sechs Spielorten internationale und nationale Naturfilme gezeigt, zahlreiche Regisseurinnen und Regisseuren laden zu anschließende Gesprächen ein. Neben den Veranstaltungen vor Ort gibt es auch ein Online-Angebot und an verschiedenen Orten in Zingst werden mehrere Fotoausstellungen zum Thema „Natur im Fokus“ gezeigt. Höhepunkt des Festivals ist auch in diesem Jahr die Verleihung des Naturfilmpreises. Zwölf Filme sind dafür in fünf Kategorien nominiert. Dotiert ist der Preis mit insgesamt 21.000 Euro.

Baustress: Marco Scheels Geschichte geht weiter

Der Wollunternehmer Marco Scheel ist mittlerweile im Land als Kultunternehmer bekannt: seine Wutrede in einer NDR Nordstory über Stress mit dem Bauamt trifft offenbar die Genervten der Zeit. "Ich brauch Platz!" wurde auf Twitter Instagram & Co hunderttausendfach geteilt. Seit letzter Woche verfolgt der NDR auf dem Youtube Kanal "Aufm Land" seine Geschichte weiter. Morgen ab 16 Uhr startet die zweite Folge. Wir geben einen kleinen Vorgeschmack.

Programmtipp: Nordreportage - Alte Markhalle in neuem Glanz

Es ist, als läge ein Fluch auf dem Säulengebäude mitten im Herzen Schwerins. Bislang sind alle Pächter gescheitert. Allein in den letzten zehn Jahren haben drei Gastronomen aufgegeben.
"Die Nordreportage: Alte Markhalle in neuem Glanz" am Donnerstag, 07.10.2021 um 18.15 Uhr im NDR Fernsehen.

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert