Nordmagazin

Dienstag, 31. August 2021, 19:30 bis 20:00 Uhr
Mittwoch, 01. September 2021, 03:15 bis 03:45 Uhr
Mittwoch, 01. September 2021, 09:00 bis 09:30 Uhr

Fährlinie: Verbindung zwischen Rostock und Nynäshamn

Die schwedische "AB Gotland“ startet eine neue Fährlinie für Güter- und Passagierverkehr zwischen Nynäshamn bei Stockholm und Rostock. Wie Hafenbetreiber Rostock Port mitteilte, soll zunächst ein Fährschiff montags, mittwochs und freitags von Stockholm aus Rostock ansteuern. Die Abfahrten von Rostock aus sind dienstags, donnerstags und samstags vorgesehen. Geplant ist demnach künftig der Einsatz eines zweiten Schiffes auf der Linie, dass dann auch Visby auf der Insel Gotland anlaufen soll.

Eröffnung: 30. Filmkunstfest beginnt in Schwerin

Das Filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern findet nach der coronabedingten Verschiebung vom traditionellen Zeitraum im Mai nun bis zum 5. September als Präsenzveranstaltung statt. An verschiedenen Spielstätten in Schwerin sowie unter freiem Himmel werden 129 Filme aus 25 Ländern in vier Wettbewerben und sieben Nebenreihen gezeigt. Im vergangenen Jahr war das Filmkunstfest - eines der größten Publikumsfestivals in Ostdeutschland - coronabedingt ins Internet verlegt worden. Der Hauptpreis "Fliegender Ochse" für den besten Spielfilm ist mit 15.000 Euro dotiert. Ehrengast des Festivals ist der Schauspieler Ulrich Tukur, der mit dem "Goldenen Ochsen" für seine Lebensleistung ausgezeichnet wird.

Sondersitzung: Bildungsausschuss zu Finanzproblemen der Uni-Kinderklinik Rostock

Die Krise an der Uni-Medizin Rostock ist zum Politikum geworden. Jetzt beschäftigt sich der Landtag mit der Lage an der Klinik. Auf Antrag der Linksfraktion kommt der Bildungsausschuss zu einer Sondersitzung zusammen. Bildungsministerin Bettina Martin und Aufsichtsratschef Mathias Brodkorb sollen Rede und Antwort stehen. Es geht um die Frage, ob die Uni-Klinik die medizinische Versorgung sicherstellen kann.

Neuanfang: Insolvenz als Chance

Mitunter geraten Unternehmer in eine geschäftliche Schieflage und müssen Insolvenz anmelden. Eine Insolvenz liegt vor, wenn ein Unternehmen zahlungsunfähig oder überschuldet ist. Das muss aber nicht das Ende sein, sondern die Insolvenz kann auch für einen Neuanfang stehen. Wichtig ist: so früh wie möglich zu handeln.

Konstruktionswettbewerb: Stralsunder Studenten bauen Rennwagen

Die Formel 1 kennt jeder: Schnelle Rennwagen mit lautstarken Motoren messen sich in Schnelligkeit und fahrerischem Können. Gewissermaßen die kleine Schwester ist die Formula Student. Die wurde als internationaler Konstruktionswettbewerb gegründet, bei dem Studenten einen eigenen Rennwagen konstruieren, bauen und im Wettbewerb präsentieren. Seit 20 Jahren ist auch ein Team der Stralsunder Hochschule dabei.

Eröffnung: Veganes Restaurant in Rostock

Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine Ernährung "ohne Tier". Es gibt einige Restaurants bei uns im Land, die zeigen, dass das auch sehr lecker sein kann. Burger, Döner und Käsenudeln - aber komplett vegan - sind jetzt in Rostock im Angebot.

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert