Nordmagazin

Dienstag, 24. August 2021, 19:30 bis 20:00 Uhr
Mittwoch, 25. August 2021, 03:15 bis 03:45 Uhr
Mittwoch, 25. August 2021, 09:00 bis 09:30 Uhr

Studie: Kita-Personal-Situation in MV nicht kindgerecht

In den meisten Kitas in Mecklenburg-Vorpommern ist die Situation beim Personal nicht kindgerecht. Es fehlen Tausende Fachkräfte. Zu diesem Schluss kommt die Bertelsmann-Stiftung in ihrem aktuellen Länder-Vergleich zur Frühkindlichen Bildung in Deutschland. Egal ob Krippe oder Kindergarten - zu wenig Erzieher-Fachkräfte sind für zu viele Kinder zuständig - kritisieren die Autoren der Studie.

Weitere Informationen
NDR Nordmagazin Moderatorin Birgit Keller im Gesprcäh mit MV-Sozialministerin Stefanie Drese (SPD). © NDR

NDR MV LIVE: Viele Kitas in MV immer noch nicht kindgerecht

Es fehlt demnach an Fachkräften, um die Mädchen und Jungen angemessen fördern zu können. Soziaministerin Drese sieht die Kindertagesförderung im Land dennoch "gut aufgestellt". mehr

Kabinett: Landesregierung MV berät über Corona-Ampelsystem

In Mecklenburg-Vorpommern gelten künftig vereinfachte Corona-Regeln. Wie Ministerpräsidentin Schwesig nach der Sitzung des Kabinetts bekannt gab, hat die so genannte Corona-Ampel künftig nur noch vier statt sechs Stufen.

Weitere Informationen
Das Gebäude der Staatskanzlei sowie das Schloss als Sitz des Landtags von Mecklenburg-Vorpommern sind in Schwerin zu sehen. © dpa/picture alliance Foto: Jens Büttner

Corona-Ampel MV wird auf vier Stufen reduziert

Schließungen will die Landesregierung möglichst in allen Fällen vermeiden. mehr

Nachhaltigkeitsprojekt: Biosphären-Reservat Schaalsee

Die Region rund um den Schaalsee in Westmecklenburg gehört ab sofort zum Leitprojekt "Biosphäre: regional und nachhaltig". Mit rund 820.000 Euro fördert die Metropolregion Hamburg drei Regionen - neben dem Biosphärenreservat Schaalsee gehören auch die Flusslandschaft Elbe und die niedersächsische Elbtalaue zum Fördergebiet.

Bundestagswahl: CDU-Spitzenkandidat Philipp Amthor im Porträt

In dieser Woche stellen wir Ihnen die Spitzenkandidaten in Mecklenburg-Vorpommern vor.  Heute widmen wir uns Listenplatz eins er CDU: Philipp Amthor. Mit 28 Jahren ist der aktuell jüngster Bundestagsabgeordneter mit Direktmandat.

Weitere Informationen
Philipp Amthor, CDU

Philipp Amthor (CDU): "Jetzt ist nicht die Zeit für linke Experimente"

Der 28-jährige Jurist ist derzeit Deutschlands jüngster Bundestagsabgeordneter mit Direktmandat - und das will er jetzt verteidigen. mehr

Eigenbau: Längster Camper der Region

Als Rentner durch die Welt. Davon träumen viele. Wer kann, kauft sich einen Camper oder noch besser baut selbst einen.

Programmtipp: Die Nordreportage - Guppys in der Waschmaschine

Fische in der Waschmaschine? Für Daniel Reincke ist das (fast) alltäglich. Vor vier Jahren machte der Rostocker seinen Traum wahr und baut seitdem Aquarien, wie man sie normalerweise nicht kennt. Mittlerweile hat er alle Hände voll zu tun: Zum einen baut er alte Glaskühlschränke, ausrangierte Zigarettenautomaten oder auch eine ausgeschlachtete Waschmaschine in "Design-Aquarien" um. Zum anderen vermietet der Aquarienspezialist seine Fischbecken an Firmen und Privatleute, einschließlich Rundumservice. Das heißt für ihn nicht nur basteln und bauen, sondern auch pflegen und putzen.

 

Weitere Informationen
Das Wichtigste für Daniel Reincke sind zufriedene Kunden - penibel putzt er die Scheiben des Waschmaschinen-Aquariums vor der Übergabe an eine Kinderpflegestätte. © NDR/Extra Vista

Guppys in der Waschmaschine

Fische in der Waschmaschine? Das ist nur eine der kreativen Ideen des Rostocker Aquarienspezialisten Daniel Reincke. mehr

Wanderausstellung: Die gelenkte Frei-Zeit

Die Datsche, der FFK-Strand, der Kleingarten oder auch der Campingplatz - all das waren beliebte Rückzugsorte für die Menschen in der früheren DDR. Das Archiv Bürgerbewegung Leipzig hat eine Wanderausstellung erstellt. Es geht um das Freizeitverhalten der Menschen im Osten in den 1970er und 80er Jahren und um den Einfluss des Staates dabei. Zu sehen ist die Ausstellung zur Zeit in Malchow.

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert