Nordmagazin

Freitag, 30. Juli 2021, 19:30 bis 20:00 Uhr
Samstag, 31. Juli 2021, 03:15 bis 03:45 Uhr
Samstag, 31. Juli 2021, 09:00 bis 09:30 Uhr

Pandemie: Schweriner OB Badenschier fordert neue Corona-Strategie

Wenn es nach Schwerins Oberbürgermeister Badenschier geht, dann könnten die Corona-Einschränkungen bald der Vergangenheit angehören. Konkret setzte er sich gestern im Nordmagazin für die Abschaffung von Kontaktbeschränkungen, Testpflichten und Besucherobergrenzen bei Veranstaltungen ein. Laut Badenschier seien wir jetzt am Beginn der vierten Corona-Welle und nun gehe es um die Frage, welcher Weg nun der richtige sei. Alle bisherigen Maßnahmen seien getroffen worden, um das Gesundheitssystem zu entlasten und ältere Menschen zu schützen.

Arbeitskräftemangel: Zu wenig Personal in der Gastro-Branche

Glücklich ist, wer momentan einen Tisch im Restaurant ergattert kann. Obwohl Gäste da wären, sind einige Lokale schlicht geschlossen. In der Gastronomie scheint sich das jahrelange Problem Fachkräftemangel jetzt noch zu verschärfen - auch weil nach der langen Zeit des Lockdowns nicht mehr alle Mitarbeiter zur Verfügung sehen. Viele haben sich in dieser Zeit noch orientiert. Gastronomen und Gäste müssen sich an kürzere Öffnungszeiten und mehr Ruhetage gewöhnen.

Olympiafinale: Silbermedaille für Hannes Ocik

Der Deutschland-Achter hat bei den Olympischen Spielen in Tokio eine Goldmedaille verpasst und Silber gewonnen. Das deutsche Paradeboot mit dem Schweriner Schlagmann Hannes Ocik unterlag am Ende den Ruderern aus Neuseeland. In Ociks Heimatverein, der Schweriner Rudergesellschaft, saßen am frühen Morgen gut 50 Mitglieder auf der Dachterrasse vor dem Fernseher und haben den Deutschland-Achter angefeuert. Für die Schweriner Ruderinnen und Ruderer steht fest, dass das Team eine beeindruckende Leistung abgeliefert hat.

Investition: Zwei Grundschulen in Wismar übergeben

Pünktlich zum Schulstart sind in Wismar die Bauarbeiten an zwei Schulen rechtzeitig abgeschlossen worden. Neu gebaut wurde die Hanse-Grundschule für 300 Kinder, saniert wurde die Fritz-Reuter Schule. Die Baukosten für die beiden Schulen betragen rund 24 Millionen Euro.

Wettkämpfe: Jugend-DM Leichtathletik in Rostock

Bis Sonntag finden im Rostocker Leichtathletikstadion die Deutschen Jugendmeisterschaften in der Leichtathletik statt. 1.500 Sportlerinnen und Sportler im Alter zwischen 16 und 20 Jahren treten in 22 verschiedenen Disziplinen gegeneinander an. Insbesondere nach der Pandemie ist diese Veranstaltung für die Teilnehmenden, die aus ganz Deutschland anreisen, ein Schritt zurück zur Normalität. Aufgrund der aktuellen Situation sind aber keine Zuschauer zugelassen. Die Hansestadt Rostock überträgt die Wettkämpfe daher live auf einer LED-Leinwand auf dem Universitätsplatz.

Landeszootag: Besuch im Wildtierpark Güstrow

Heute ist der Landeszootag – an diesem Aktionstag kommen alle Kinder bis 14 Jahre kostenlos in die 19 Zoos und Tierparks in ganz Mecklenburg-Vorpommern.

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert