Nordmagazin

Montag, 15. März 2021, 19:30 bis 20:00 Uhr
Dienstag, 16. März 2021, 03:15 bis 03:45 Uhr
Dienstag, 16. März 2021, 09:00 bis 09:30 Uhr

Superwahljahr: Reaktionen aus MV zu den Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

Grüne und SPD starten mit einem Etappensieg in das Superwahljahr 2021, die CDU mit einem deutlichen Dämpfer.

Schulöffnungen: Wieder Präsenzunterricht für Klassen 7 bis 11 im Kreis MSE

Im Kreis Mecklenburgische Seenplatte kehren die Schüler der Klassenstufen 7 bis 11 an ihre Schulen zurück. Nach drei Monaten Homeschooling gibt es bis Ostern nun zunächst Wechselunterricht.

Weitere Informationen
Ein Mund-Nasen-Schutz hängt in einer Schulklasse. © imago images / Michael Weber

Wechselunterricht beginnt für Schüler an der Seenplatte

Nach drei Monaten kehren im Kreis Mecklenburgische Seenplatte die Klassenstufen 7 bis 11 wieder an die Schulen zurück. mehr

Verordnungen: Körpernahe Dienstleistungen nur noch mit Corona-Schnelltest

Vor einer Woche durften sogenannte körpernahe Dienstleistungen wie Fußpflege, Nagel- oder Sonnenstudios landesweit wieder öffnen. Nach der Übergangsfrist von einer Woche müssen die Kunden nun dort, wo keine Maske getragen werden kann - wie bei der Kosmetik - einen negativen Corona-Schnelltest vorlegen. Aber wie soll das funktionieren, wenn es erstens viel zu wenig kostenlose Schnelltests gibt und zweitens bei den Selbsttests aus den Supermärkten gar nicht ersichtlich ist, wie alt das Testergebnis überhaupt ist. Wir waren am Morgen in einem Kosmetiksalon in Schwerin.

Jubiläum: 25 Jahre Lebertransplantation an der Uni Rostock

Vor einen Vierteljahrhundert wurde in der Rostocker Uniklinik die erste Lebertransplantation durchgeführt. Der Patient von damals fühlt sich mit seiner Spenderleber nach wie vor gut. Zum Jubiläum traf er einen seiner Lebensretter.

Lebensmittelpunkt: Von New York nach "New"-Brandenburg

Akt-Fotos in schwarz-weiß - mit denen ist Guenter Knop bekannt geworden, hat jahrelang damit das doch streckenweise prüde Amerika aufgemischt. Er lebte viele Jahre in New York. Irgendwann wurde ihm die Stadt zu teuer, zu versnobt. Durch persönliche Kontakte hat es ihn so nach Neubrandenburg verschlagen. Hier arbeitet er gerade mit einem jungen Künstler zusammen. Ihr Motto: Akt trifft Graffiti.

Programmtipp: Die Nordreportage - Feines aus der Gegend

Seit 30 Jahren ist Detlef Wegner aus Bad Doberan Kaufmann und eigentlich schon im Rentenalter. Doch er hat noch viele Ideen. Seinen Traum: ein Laden mit regionalen Produkten, den hat er sich im Dezember 2020 erfüllt, in der wohl schwersten Zeit für den Einzelhandel, mitten im zweiten Corona-Lockdown.

Weitere Informationen
Der Kaufmannsladen in Bad Doberan © NDR/Populärfilm

Feines aus der Gegend - Der ganz besondere Kaufmannsladen

Kaufmann Detlef Wegner hat in Bad Doberan einen Laden mit regionalen Produkten eröffnet - mitten im zweiten Corona-Lockdown. mehr

Dorfgeschichte: Das Leben in Borgwall

Weitere Informationen
Zwei Reporter am Ortseingang von Gudow.

Dorfgeschichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Jede Woche suchen Reporter des Nordmagazins für die Dorfgeschichte kleine Dörfer in Mecklenburg-Vorpommern auf und kommen mit den Menschen ins Gespräch - die Dorfgeschichten im Überblick. mehr

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert