Nordmagazin

Dienstag, 03. November 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Mittwoch, 04. November 2020, 03:15 bis 03:45 Uhr
Mittwoch, 04. November 2020, 09:00 bis 09:30 Uhr

Infektionen: Corona in der Ostseeklinik Prerow

In der Ostseeklinik Prerow sind 30 Fälle bei Patienten und Belegschaft positiv auf Covid-19 getestet worden. Alle Patienten werden nun entlassen und müssen noch heute abreisen.

Weitere Informationen
Ostseeklinik Prerow © dpa-Bildfunk Foto: Bernd Wüstneck

Corona-Ausbruch in Klinik in Prerow - 30 Personen infiziert

In Prerow sind 30 Patienten und Mitarbeiter einer Reha-Klinik Corona-positiv getestet worden. Die Klinik ist geschlossen. mehr

Bauarbeiten: Einschränkungen am Hauptbahnhof Rostock

Reisende müssen sich am Hauptbahnhof Rostock auf Fahrplanänderungen einstellen. Grund sind Weichenarbeiten, die heute beginnen. Die Direktverbindung nach Schwerin fällt aus. Stattdessen müssen Reisende je nach Uhrzeit über Bützow oder Wismar fahren und dann umsteigen. Zwischen Rostock und Schwaan fährt nur die S-Bahn. Auf der Strecke Rostock - Neustrelitz entfällt der Halt in Güstrow. Auch wer von Warnemünde nach Güstrow fahren will, kann das nicht mehr am Stück, sondern muss von heute an am Rostocker Hauptbahnhof umsteigen. Die Einschränkungen gelten bis 12. November.

Weitere Informationen
Baumaschinen und Gleise sind auf der Baustelle in Rostock-Warnemünde zu sehen. © dpa-Bildfunk Foto: Danny Gohlke

Bauarbeiten: Keine Direktverbindung Rostock - Schwerin

Wer in den kommenden zwei Wochen im Raum Rostock mit dem Zug unterwegs ist, muss mit Einschränkungen rechnen. mehr

Planungsfehler: Breitband für Ruinen statt für Unternehmer in Karlsburg

Der große Breitbandausbau für alle - das klingt inzwischen nicht in jedermanns Ohren wie ein schönes Versprechen. Immer wieder berichten wir über Fälle, wo der Ausbau nicht so erfolgt, wie erhofft und angekündigt: Beispiel Karlsburg bei Greifswald.

Sternenhimmel: Mobiles Planetarium für den Schulunterricht

Gerade für Schüler ist es ja gerade keine einfache Zeit. Es muss viel Unterrichtsstoff nachgeholt werden, in der Schule dürfen sie sich nur eingeschränkt bewegen und an Wandertage ist derzeit gar nicht zu denken. Ein Wissenschaftler aus Zemmin im Landkreis Vorpommern-Greifswald möchte den Kindern etwas Abwechslung im Schulalltag bieten.

Montage: Neue Glocken für Bützow

Drei neue Glocken - sie sind da und müssen nun in fünfzig Metern in die Höhe in den Kirchturm gehoben werden. 2,6 Tonnen wiegt die Größte des neuen Geläutes. Lange musste der Förderverein Stiftskirche e.V. nicht sammeln - viele Spender und Unterstützer halfen bei dem Projekt und: Handwerksfirmen arbeiten für den Einbau fast alle kostenfrei.

Weitere Informationen
Glocken für Stiftskirche Bützow © NDR Foto: NDR

Bützow: Neue Bronzeglocken für die Stiftskirche

Am 1. Advent soll das neue Geläut zum ersten Mal erklingen. mehr

Handwerkskunst: Der Stahlbildhauer aus Alt Karin

Im Wismarer Schabbellhaus präsentiert ein Künstler aus Alt Karin seine Werke. Stahlskulpturen - klare Formen, mit eleganten Schwüngen, scharfen Spitzen und Kanten. Wie er sie kreiert, zeigt ein Besuch seines Ateliers.

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert
Viele Kürbisse auf Kisten. © NDR Foto: Horst Seack aus Ribnitz-Damgarten

Das "Land zum Leben": Ihre Bilder aus MV

Jeden Abend um 19.30 Uhr zeigen wir Ihnen unsere Bilder des Landes. Schicken Sie uns die schönsten Schnappschüsse. mehr