Nordmagazin

Mittwoch, 07. Oktober 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 08. Oktober 2020, 03:15 bis 03:45 Uhr
Donnerstag, 08. Oktober 2020, 09:00 bis 09:30 Uhr

Monitoring: Tourismusbarometer der Sparkassen vorgelegt

Nach Jahren des Wachstums hat die Tourismusbranche auch im Nordosten durch die Corona-Krise einen drastischen Dämpfer erlitten. In seinem Tourismusbarometer will der Ostdeutsche Sparkassenverband ein erstes Resümee für 2020 ziehen.

Vermarktung: Erste landesweite Warenbörse "Regional + Bio in MV"

Regionale und Bio-Lebensmittel liegen im Trend. Doch gerade kleine Erzeuger in Mecklenburg-Vorpommern haben es oft schwer, ihre Produkte zu vermarkten. Hofläden in abgelegenen Gegenden des Landes reichen oft nicht aus, um wirtschaftlich sein zu können. Hier setzt die erste landesweite Warenbörse des Agrarmarketings MV an. Hier treffen die 77 Aussteller, vom beschriebenen Kleinstbetrieb bis zum großen Unternehmen auf potenzielle Kunden aus Lebensmitteleinzelhandel, Großhandel, Hotellerie und Gastronomie, Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen, Catering, Industrie. Mehr als 1.000 Produkte sind auf der Warenbörse zu sehen. Bislang ist es die größte Fachveranstaltung dieser Branche in MV.

Bewerbungsoffensive: Nachwuchs bei Landespolizei dringend gesucht

Der Bedarf an Fachkräften ist nicht nur in vielen Unternehmen sehr groß, sondern auch durch die Digitalisierung in vielen Bereichen der Polizeiarbeit auch in der Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern. Sowohl der alltägliche Betrieb als auch die ständige Weiterentwicklung der Informationstechnik und der damit verbundenen Erweiterung der Tätigkeitsfelder benötigt qualifiziertes Personal.

Kinderschutzkonzepte: Nach den Vorfällen in Schweriner Jungendtreff

Vor fünf Jahren hat ein Missbrauchsskandal Schwerin erschüttert. Ein Mitbegründer des Jugendtreffs Power for Kids hat sich über Jahre an mehr als 20 Kindern vergangen. Viele Missbrauchsfälle hätten verhindert werden können, wenn das Jugendamt damals den ersten Hinweisen konsequent nachgegangen wäre. Hat die Stadt aus den Vorfällen gelernt?

Weitere Informationen
Ein Kind steht in der Eingangstür eines Wohnhauses. © imago Foto: photothek

Nach "Power for Kids": Mehr Kinderschutz in Schwerin

Vorschriften wurden verschärft und zusätzliches Personal eingestellt - ein "Childhood-Haus" soll aufgebaut werden. mehr

Umweltschutz: Biologisch abbaubare Folie entwickelt

Kaum ein Mensch kommt heute ohne Verpackungsmaterial aus. Meist besteht dies aus Plastik. In der Uni Rostock steht nun ein neuartiges Material vor dem internationalen Durchbruch. Folie aus Zellulose, einem Material, dass in Holz und fast allen Pflanzen enthalten ist.

Nutzfahrzeug: Elektro-Lieferwagen made in Binz

Elektromobilität gilt ja als ein wichtiger Baustein, um das Klima zu retten. Bislang war das allerdings vor allem ein Thema im Auto und beim Fahrrad, erst ganz langsam. Die Bäderbahnbauer aus Binz setzen schon lange auf Elektro und wollen das nun auch ein bisschen in Richtung Arbeitswelt drehen. Und nach den elektrischen Wegebahnen gibts dort jetzt auch kleine LKW - mit und dank Binzer Know How!

Herbstferien: Trubel auf der Beaumont-Farm

Der Schulbauernhof von Luise Beaumont in Freidorf bei Penzlin ist besonders. Denn hier wird Deutsch und Englisch gesprochen, manchmal auch denglisch. Das liegt daran, dass Luise viele Jahre im Ausland gelebt hat. Seit zwei Jahren gehört ihr der Bauernhof mit gut 20 Tieren, vom Huhn bis zum Esel.

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert