Nordmagazin

Sonntag, 13. September 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Montag, 14. September 2020, 09:00 bis 09:30 Uhr

Beginn: Start der Maisernte im Land

Aktuell beginnt die Maisernte in vielen Teilen Deutschlands. Schon Ende August haben einige Landwirte mit dem Häckseln begonnen. Für die frühe Ernte ist vor allem die Trockenheit verantwortlich. Worin unterscheidet sich Mais von anderen Ernten? Welche Probleme treten während der Ernte auf? Und wie ist der Ertrag in diesem Jahr?

Pokalrunde: Hansa Rostock empfing den VfB Stuttgart

Der VfB Stuttgart hat im Pokal-"Evergreen" bei Hansa Rostock vor 7.500 Zuschauern die Nerven bewahrt und die zweite Runde erreicht. Der Bundesliga-Aufsteiger setzte sich zum Saisoneinstand am Nachmittag im ausverkauften und stimmungsvollen Ostseestadion mit 1:0 durch.

Studiogast: Intendantin der Festspiele MV im Gespräch

Bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern ist Ursula Haselböck seit dem 1. September offiziell die neue Intendantin. Die 38jährige ist die erste Frau auf diesem Posten in der 30jährigen Geschichte des Festivals. Die gebürtige Wienerin hat sich bereits seit dem Frühjahr in M-V auf ihre neue Aufgabe bei den Festspielen vorbereitet, an der Seite ihres Vorgängers Markus Fein. Zuvor war sie sechs Jahre lang Dramaturgin am Konzerthaus Berlin. Eigentlich wollte die Musikmanagerin in diesem Sommer möglichst viele Festspielorte kennenlernen, die Corona-Umstände ließen das aber nur im kleineren Rahmen zu. Zuletzt stellte sich Ursula Haselböck dem Publikum unter anderem bei Konzerten auf der Insel Poel, in Wismar, Schwerin und in der Klosterruine Dargun vor.

Zeitreise: 75 Jahre Aufbau-Verlag

Der Aufbau Verlag ist ein deutscher Publikumsverlag. Er wurde 1945 in Berlin im Auftrag des Kulturbundes zur demokratischen Erneuerung Deutschlands e.V. gegründet und wuchs bald zum größten belletristischen Verlag der DDR heran. Ein Blick in die deutsch-deutsche Verlagsgeschichte.

Kürbisfest: Besuch auf dem Elefantenhof Platschow

Um einem Elefanten nah zu sein, muss man nicht unbedingt nach Afrika oder Asien reisen. - Nein, dafür braucht man nur auf den Elefantenhof nach Platschow zu fahren. Den gibt es hier, in der Nähe von Parchim, schon seit 15 Jahren. Jetzt am Wochenende wurde - trotz Corona - wieder das traditionelle Kürbisfest gefeiert.

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert