Nordmagazin

Donnerstag, 21. Mai 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Freitag, 22. Mai 2020, 03:15 bis 03:45 Uhr
Freitag, 22. Mai 2020, 09:00 bis 09:30 Uhr

Tourismus: Himmelfahrt als Probelauf für Pfingsten

Von rappelvollen Seebädern können die Touristiker in Vorpommern noch nicht sprechen. In Binz, Prerow oder Heringsdorf sind zwar die einen oder anderen Urlauber auf den Promenaden und den Stränden unterwegs. Aber das ist noch nicht die Masse. Bislang dürfen ja nur die Mecklenburger und Vorpommern hierherreisen. Voll wird es sicher von kommender Woche an, wenn auch Gäste aus anderen Bundesländern wieder an die Küste reisen dürfen.

Herrentag: Polizei achtet auf Coronaregel-Verstöße

Der Himmelfahrtstag verläuft in Mecklenburg-Vorpommern nach Polizeiangaben bisher ruhig. Die Beamten mussten nur zu einigen Einsätzen ausrücken, hieß es aus den Leitstellen in Rostock und Neubrandenburg. Kontrolliert wird von der Polizei unter anderem, ob die Corona-Maßnahmen eingehalten werden. Dazu gehört, dass Treffen nur zwischen Verwandten und Personen aus maximal zwei Haushalten erlaubt sind. Das gilt auch für Feiern in Wohnungen und privaten Einrichtungen. Erlaubt sind auch Ausflüge mit der Familie und einem Freund oder einer Freundin - mit der Fußballmannschaft unterwegs sein, dagegen nicht. Grillen oder Picknicks in Parks sind auch verboten. Die Polizei rechnet bis zum Abend mit mehr Verstößen gegen die Corona-Regeln.

Predigt: Waldgottesdienst in Steinmühle

Die Gläubigen feiern heute, dass Jesus mit der Himmelfahrt zu seinem Vater - also Gott - zurückgekehrt ist. So auch beim Waldgottesdienst in Steinmühle an der Mecklenburgischen Seenplatte.

Ansturm: Das Fahrradgeschäft in MV boomt

Die meisten Fahrradgeschäfte im Land sind gut durch die Corona Krise gekommen. Die Auftragsbücher sind derzeit prall gefüllt - fast überall brummt das Geschäft. Wer jetzt sein Fahrrad in die Werkstatt bringt oder ein neues kaufen möchte, der muss teilweise lange Wartezeiten in Kauf nehmen.

Wanderausstellung: Schlösser, Guts- und Herrenhäuser in MV

Sie sind markant und überall in Mecklenburg-Vorpommern präsent - die Schlösser, Guts- und Herrenhäuser. Mehr als 1500 gibt es im Land. Sie sind immer wieder im Focus von Veranstaltungen und Projekten, sei es die Mitsommer-Remise oder die Landpartie. Jetzt gibt es ein neues Programm: Eine Wanderausstellung mit Porträts ausgewählter Häuser.

Tenkara: Angelmethode aus Fernost im Test

Tenkara-fishing stammt aus Japan. Es ist dort eine traditionelle, erprobte und sehr erfolgreiche Technik. Sie wurde entwickelt um in kleinen und mittelgroßen Bergbächen z.B. Forellen zu angeln. Wir begleiten einen Angler, der diese besondere Technik im Wallensteingraben bei Wismar testet.

Gartenserie: Rasenmäher im Test

Moderation
Stefan Leyh
Nachrichtenmoderation
Jochen Dominicus
Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert