Nordmagazin

Freitag, 15. Mai 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Samstag, 16. Mai 2020, 03:15 bis 03:45 Uhr
Samstag, 16. Mai 2020, 09:00 bis 09:30 Uhr

Verunsicherung: Chaos vor Saisonbeginn an den Küsten

Landesweit ist die Tourismusbranche verunsichert. In Boltenhagen ist die Kurdirektion derzeit für viele Belange zuständig. Zimmervermittlungen sind geschlossen. Mitarbeiter, die nun eigentlich die Saison vorbereiten sollen, sind in Kurzarbeit. Derzeit gibt es auch keine Veranstaltungen. Welche Auswirkungen die Corona-Krise auf die bevorstehende Saison hat, weiß niemand.

Weitere Informationen
Warnemünde: Am Ostseestrand werden die ersten Strandkörbe aufgestellt. © dpa-Bildfunk Foto: Bernd Wüstneck

Corona: MV startklar für Tourismus-Öffnung ab 25. Mai

Mecklenburg-Vorpommern will mit dem Neustart des Tourismus am 25. Mai keine Gäste aus deutschen Corona-Risikogebieten ins Land lassen. Auswärtige Ferienhausbesitzer dürfen bereits ab dem 18. Mai kommen. mehr

Bußgeldkatalog: Bundesverkehrsminister Scheuer spricht sich für Überarbeitung aus

Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur wird der Bußgeldkatalog derzeit überarbeitet. Dabei gehe es im Wesentlichen um die Regelung zum Führerschein-Entzug bei einer einmaligen Geschwindigkeits-Überschreitung. Wer innerorts 21 und außerorts 26 Kilometer pro Stunde zu schnell fährt, dem droht seit Ende April ein Monat Fahrverbot. Aus dem Ministerium hieß es laut dpa, diese Regelung sei unverhältnismäßig. Auf Antrag von AfD und FDP befasst sich heute auch der Bundestag mit dem Thema.

Weitere Informationen
Ein Polizeiwagen fährt auf der Autobahn durch eine Rettungsgasse. © imago images / Arnulf Hettrich

StVO: Neue Regeln - höhere Bußgelder

Seit dem 28. April gelten einige neue Verkehrsregeln. Gleichzeitig steigen die Bußgelder etwa für Falschparker und Raser. Wer keine Rettungsgasse bildet, riskiert den Führerschein. mehr

Beratungen: Landtag debattiert über Krankenhauses Crivitz

Die Zukunft des Krankenhauses Crivitz und seiner Abteilung für Geburtshilfe und Gynäkologie beschäftigt heute erneut den Landtag. Die Linke hat dazu einen Antrag vorgelegt. Danach soll das Land den Landkreis Ludwigslust-Parchim bei der geplanten Übernahme des Krankenhauses des Klinikkonzernes Mediclin unterstützen. Die Linke fordert, die Geburtshilfe im Landeskrankenhausgesetz zu verankern, um die Versorgungssicherheit zu gewährleisten. 

Weitere Informationen
Eine Hebamme in OP Kleidung hält ein Neugeborenes auf dem Arm. © picture-alliance/ dpa Foto: Marcus Führer

Crivitz: Stand Aus für Geburtenstation lange fest?

Die Schließung der Geburtenstation in Crivitz ist offenbar schon länger abgestimmt. Das geht aus einem betriebsinternen Papier hervor. In Schwerin tagt der Landtag heute erneut zu dem Thema. mehr

Schulrevolution: Unterricht in freier Natur

Nach gut 2 Monaten zu Hause dürfen die Kinder wieder in die Schule. Aber dort ist der Platz knapp und Lehrer fehlen. Aber die Kinder brauchen Bewegung und natürlich sollen sie wieder was lernen. Also warum nicht ein Teil des Unterrichts nach draußen in den Wald verlagern.

Profiteure: Trotz Corona volle Auftragsbücher

Die Eisengießerei in Torgelow gehört zu den internationalen Schwergewichten in der Herstellung von riesigen Gussteilen. Die Auftragslage schwankt. Auch wegen der starken Konkurrenz aus China. Die Corona-Krise konnte dem Unternehmen bisher nichts anhaben.

Alltagsheld: LKW-Fahrer in Zeiten von Corona

Seit Ende April zieht der Verkehr auf den Straßen im Land trotz der Corona Krise wieder an. Insgesamt sind jedoch seit Beginn der Schutzmaßnahmen 30 Prozent weniger Fahrzeuge auf den Straßen unterwegs, nach einer Umfrage des ARD Politikmagazins Kontraste. Gut für die wirklich dicken Brummer, die tags und vor allen Dingen nachts unterwegs sind.

Corona-Lockerung: Mannschaftstraining beim Rostocker FC

Seit dem 11. Mai 2020 ist das Training im Freien wieder möglich, erst vergangenen Freitag hat der DFB ein 16 Seiten Konzept zum Training mit Fußballern herausgegeben. Keine Gemeinschaftsduschen, möglichst kleine Gruppen, Abstand. Aber wie sieht das in der Praxis aus? Ein Blick hinter die Kulissen vom Rostocker FC.

Moderation
Thilo Tautz
Nachrichtenmoderation
Annika de Buhr
Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert