Vor der Jüdischen Gemeinde in Rostock liegen Kerzen und Blumen.

Nach Halle: Was tut MV gegen Judenhass?

Nordmagazin -

Nach dem Attentat auf eine Synagoge in Halle ist die Trauer und Anteilnahme groß. Der Anschlag zeigt auch die Dringlichkeit, die Bedrohung durch Rechtsextremismus ernst zu nehmen.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

00:48

Erhöhter Schutz für Synagogen in MV

Nach dem Anschlag auf eine Synagoge in Halle (Saale) wurden auch in Mecklenburg-Vorpommern die Sicherheitsvorkehrungen vor den jüdischen Gemeinden erhöht. Video (00:48 min)

Aus dieser Sendung

03:28
Nordmagazin
02:37
Nordmagazin
03:24
Nordmagazin

Mehr Nordmagazin

28:59
Nordmagazin
28:54
Nordmagazin
28:58
Nordmagazin
28:58
Nordmagazin
29:00
Nordmagazin
28:58
Nordmagazin
28:58
Nordmagazin
29:01
Nordmagazin

Das könnte Sie auch interessieren

15:01
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 18.10.2019

Nordmagazin - Land und Leute
43:41
Unsere Geschichte
14:58
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 17.10.2019

Nordmagazin - Land und Leute
44:00
Unsere Geschichte
15:00
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 16.10.2019

Nordmagazin - Land und Leute
44:10
Unsere Geschichte
15:00
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 15.10.2019

Nordmagazin - Land und Leute
59:30
Unsere Geschichte
14:58
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 14.10.2019

Nordmagazin - Land und Leute
44:30
Unsere Geschichte

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

88:26
Landpartie - Im Norden unterwegs

Wassersportparadies Mecklenburg-Vorpommern

Landpartie - Im Norden unterwegs
06:42
Nordmagazin
28:59
Nordmagazin
00:51
Nordmagazin
01:34
Nordmagazin

Das Wetter

Nordmagazin