.

Nach Brand: Wismars dunkler Fleck im Stadtbild

Nordmagazin -

Im April gab es in Wismar den verheerendsten Großbrand seit Jahrzehnten. Zwei alte Giebelhäuser sind fast vollständig vernichtet worden. Nun versuchen Restauratoren zu retten.

5 bei 3 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Großbrand in Wismar: Gutachten vorgelegt

Nach dem Großbrand in der Altstadt von Wismar haben die Ermittler einen technischen Defekt ausgeschlossen. Bei dem Feuer im April wurden zwei Giebelhäuser fast vollständig zerstört. mehr

Aus dieser Sendung

03:14
Nordmagazin

100 Jahre Frauenwahlrecht

21.11.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:48
Nordmagazin
02:33
Nordmagazin

Stralsunds Polizei probt den Ernstfall

21.11.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:34
Nordmagazin
03:02
Nordmagazin

Koalition schafft Straßenausbaubeiträge ab

21.11.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin

Mehr Nordmagazin

28:59
Nordmagazin
28:59
Nordmagazin
28:49
Nordmagazin
28:58
Nordmagazin
28:45
Nordmagazin
28:57
Nordmagazin
28:59
Nordmagazin

Nordmagazin

16.07.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin

Das könnte Sie auch interessieren

14:59
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 24.05.2019

Nordmagazin - Land und Leute
43:39
Unsere Geschichte
14:58
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 23.05.2019

Nordmagazin - Land und Leute
43:27
Unsere Geschichte
15:00
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 22.05.2019

Nordmagazin - Land und Leute
43:34
Unsere Geschichte

Mein erstes Kind

Unsere Geschichte
14:59
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute
44:30
Unsere Geschichte
12:19
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 20.05.2019

Nordmagazin - Land und Leute
44:00
Unsere Geschichte

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

03:31
Nordmagazin
28:59
Nordmagazin
01:33
Nordmagazin

Das Wetter

Nordmagazin
02:02
Nordmagazin

Nordmagazin kompakt

Nordmagazin - Land und Leute