Geborgene, verrostete Muntion liegt auf einem Haufen auf einer Betonfläche

Munition in Lübtheen bleibt eine große Gefahr

Nordmagazin -

Auf dem Truppenübungsplatz in Lübtheen liegen teilweise bis zu 45 Tonnen Munition pro Hektar. Eine vollständige Beräumung würde Jahrzehnte dauern und Millionen kosten.

5 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Aus dieser Sendung

02:29
Nordmagazin
01:50
Nordmagazin

Mehr Nordmagazin

29:02
Nordmagazin
28:45
Nordmagazin
28:58
Nordmagazin
29:00
Nordmagazin
28:58
Nordmagazin
28:59
Nordmagazin
28:59
Nordmagazin
29:01
Nordmagazin

Das könnte Sie auch interessieren

15:00
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute
43:32
Unsere Geschichte
14:58
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 18.09.2019

Nordmagazin - Land und Leute
43:44
14:59
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 17.09.2019

Nordmagazin - Land und Leute
43:58
Unsere Geschichte

Ein letzter Sommer

Unsere Geschichte
14:55
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 16.09.2019

Nordmagazin - Land und Leute
43:23
14:58
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 13.09.2019

Nordmagazin - Land und Leute
44:10
Unsere Geschichte

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

01:26
Nordmagazin
02:46
Nordmagazin
01:25
Nordmagazin

Das Wetter

Nordmagazin
29:02
Nordmagazin
05:22
Nordmagazin
04:51
Nordmagazin
03:22
Nordmagazin
02:33

Nordmagazin kompakt

Nordmagazin - Land und Leute
15:00
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute
00:36
Nordmagazin