Scandlines-Fähre.

Kritik an Scandlines Preiserhöhungen

Nordmagazin -

2007 wurde die Fährreederei Scandlines privatisiert. Die Folgen: neue Schiffe auf der Linie Rostock-Gedser, aber auch merklich gestiegene Preise für Tickets. Das sorgt für Ärger.

4,9 bei 10 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Studie: Fährtickets von Scandlines viel zu teuer

Nach einem Bericht des dänischen Verkehrsministeriums zahlen Scandlines-Passagiere zwischen deutscher und dänischer Küste deutlich überhöhte Preise. Nutzt die Reederei ihre Monopolstellung aus? mehr

Aus dieser Sendung

04:44
Nordmagazin

Mehr Nordmagazin

28:59
Nordmagazin
27:18
Nordmagazin
28:59
Nordmagazin
26:24
Nordmagazin
28:58
Nordmagazin
29:00
Nordmagazin
28:55
Nordmagazin
29:01
Nordmagazin

Das könnte Sie auch interessieren

14:59
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute
43:23
13:17
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute
44:21
Unsere Geschichte
14:58
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 14.08.2019

Nordmagazin - Land und Leute
44:10
Unsere Geschichte
14:58
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 13.08.2019

Nordmagazin - Land und Leute
59:30
Unsere Geschichte
15:00
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 12.08.2019

Nordmagazin - Land und Leute
44:30
Unsere Geschichte

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

01:23
Nordmagazin

Das Wetter

Nordmagazin
02:38
Nordmagazin
00:43
Nordmagazin