Die Yachthafenresidenz Hohe Düne, bei der sich früher der Hauptsitz der BBB befand.

Kriminalfälle im Schatten der Einheit: BBB

Nordmagazin -

Nach dem Ende der DDR landen drei Geschäftsleute einen dreisten Coup: Sie erwerben die Rostocker Spezialreederei BBB von der Treuhand und schlachten sie finanziell aus.

4,9 bei 10 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Aus dieser Sendung

02:51
Nordmagazin

Anita Heß - Kraftsport als Lebenskonzept

14.10.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:03
Nordmagazin

Mehr Nordmagazin

28:59
Nordmagazin
28:59
Nordmagazin

Nordmagazin

Nordmagazin
28:55
Nordmagazin
28:58
Nordmagazin
28:57
Nordmagazin

Nordmagazin

Nordmagazin
28:59
Nordmagazin

Nordmagazin

16.07.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
28:57
Nordmagazin

Nordmagazin live aus Poppendorf

28.04.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin

Das könnte Sie auch interessieren

14:58
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 23.04.2019

Nordmagazin - Land und Leute
44:00
Unsere Geschichte
14:59
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 18.04.2019

Nordmagazin - Land und Leute
56:49
Unsere Geschichte

Der Kraftakt - Leistungssport in der DDR

10.04.2019 00:00 Uhr
Unsere Geschichte
14:58
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute
43:22
Unsere Geschichte
43:22
Unsere Geschichte

Als der Beat-Club den Norden rockte

30.03.2019 12:00 Uhr
Unsere Geschichte
43:44
Unsere Geschichte

Als der Norden im Mondfieber war - Apollo 11

27.03.2019 21:00 Uhr
Unsere Geschichte
44:55
Unsere Geschichte
44:04
Unsere Geschichte

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

01:31
Nordmagazin
03:28
Nordmagazin
01:34
Nordmagazin

Das Wetter

Nordmagazin
28:59
Nordmagazin
02:25
Nordmagazin
02:44
Nordmagazin

Nordmagazin kompakt

Nordmagazin - Land und Leute