Manuela Schwesig bei der Pressekonferenz

Krebserkrankung: Schwesig gibt Ämter im Bund auf

Nordmagazin -

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig hat mitgeteilt, dass sie wegen einer Brustkrebsdiagnose ihre SPD-Ämter auf Bundesebene niederlegt. Die Landtagspolitiker reagierten bestürzt.

3 bei 3 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Schwesig erkrankt: Viel Anteilnahme

Die Krebserkrankung von Ministerpräsidentin Schwesig ist in der Landespolitik mit Bestürzung aufgenommen worden. Viele Politiker wünschten ihr im Kampf gegen den Krebs viel Kraft. mehr

Diagnose Krebs: Schwesig gibt Bundesvorsitz ab

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Schwesig ist an Brustkrebs erkrankt. Sie gibt deshalb ihren Posten als kommissarische SPD-Chefin auf, nicht aber ihre Ämter in MV. mehr

Aus dieser Sendung

03:18
Nordmagazin

Mehr Nordmagazin

28:57
Nordmagazin
28:59
Nordmagazin
29:00
Nordmagazin
28:54
Nordmagazin
29:00
Nordmagazin
29:00
Nordmagazin
28:58
Nordmagazin
28:55
Nordmagazin
29:01
Nordmagazin

Das könnte Sie auch interessieren

14:58
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 18.11.2019

Nordmagazin - Land und Leute
44:04
Unsere Geschichte
14:58
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 15.11.2019

Nordmagazin - Land und Leute
43:31
Unsere Geschichte
15:00
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 14.11.2019

Nordmagazin - Land und Leute
44:00
Unsere Geschichte
15:00
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 13.11.2019

Nordmagazin - Land und Leute
43:37
Unsere Geschichte

Meine rebellische Jugend

Unsere Geschichte
14:58
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 12.11.2019

Nordmagazin - Land und Leute
44:31
Unsere Geschichte

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

02:59
Nordmagazin
28:57
Nordmagazin
03:50
Nordmagazin
03:05
Nordmagazin
03:34
Nordmagazin
03:27
Nordmagazin
01:30
Nordmagazin

Das Wetter

Nordmagazin
00:41
Nordmagazin
02:53
Nordmagazin