Archivbild des Gewächshauses Greifswald

Greifswalder Gewächshäuser werden saniert

Nordmagazin -

Im Jahr 1884 wurden die historischen Gewächshäuser der Universität Greifswald erbaut. Seit Juni wird die verrostete Stahlkonstruktion für 3,9 Millionen Euro aufwendig saniert.

4,25 bei 4 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Aus dieser Sendung

03:14
Nordmagazin
02:48
Nordmagazin

Mehr Nordmagazin

28:58
Nordmagazin
28:58
Nordmagazin
28:57
Nordmagazin
28:56
Nordmagazin
29:00
Nordmagazin
28:58
Nordmagazin
29:00
Nordmagazin
29:01
Nordmagazin

Das könnte Sie auch interessieren

15:00
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 15.10.2019

Nordmagazin - Land und Leute
43:41
Unsere Geschichte
14:58
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 14.10.2019

Nordmagazin - Land und Leute
44:00
Unsere Geschichte
14:57
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 11.10.2019

Nordmagazin - Land und Leute
44:10
Unsere Geschichte
14:58
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 10.10.2019

Nordmagazin - Land und Leute
59:30
Unsere Geschichte
14:57
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 09.10.2019

Nordmagazin - Land und Leute
44:30
Unsere Geschichte

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

03:29
Nordmagazin
03:01
Nordmagazin
01:27
Nordmagazin

Das Wetter

Nordmagazin
02:00
Nordmagazin
15:00
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 15.10.2019

Nordmagazin - Land und Leute
28:58
Nordmagazin
01:24
Nordmagazin

Das Wetter

Nordmagazin