Besucher schauen auf ein mit Beamer projeziertes, animiertes Gemälde von Carl Malchin

Carl-Malchin-Ausstellung in Schwerin

Nordmagazin -

Carl Malchin gilt als Begründer der mecklenburgischen Landschaftsmalerei. Unter dem Titel "Von Barbizon bis ans Meer" sind Hunderte seiner Bilder im Staatlichen Museum Schwerin zu sehen.

5 bei 3 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Aus dieser Sendung

02:44
Nordmagazin
03:29
Nordmagazin
03:07
Nordmagazin
02:58
Nordmagazin

Mehr Nordmagazin

28:58
Nordmagazin
28:59
Nordmagazin
28:58
Nordmagazin
28:59
Nordmagazin
28:54
Nordmagazin
28:58
Nordmagazin
28:58
Nordmagazin
29:01
Nordmagazin

Das könnte Sie auch interessieren

14:58
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 22.10.2019

Nordmagazin - Land und Leute
43:41
Unsere Geschichte
14:58
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 21.10.2019

Nordmagazin - Land und Leute
44:00
Unsere Geschichte
15:01
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 18.10.2019

Nordmagazin - Land und Leute
44:10
Unsere Geschichte
14:58
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 17.10.2019

Nordmagazin - Land und Leute
59:30
Unsere Geschichte
15:00
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 16.10.2019

Nordmagazin - Land und Leute
44:30
Unsere Geschichte

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

06:34
Nordmagazin
04:55
Nordmagazin
01:24
Nordmagazin

Das Wetter

Nordmagazin
00:37
Nordmagazin
28:58
Nordmagazin
00:44
Nordmagazin
14:58
Nordmagazin - Land und Leute

Nordmagazin - Land und Leute | 22.10.2019

Nordmagazin - Land und Leute