Scheinheiliger

Sendung: Neues aus Büttenwarder | 18.04.2020 | 16:20 Uhr 27 min | Verfügbar bis 18.04.2021

Finanziell stehen die Bauern Brakelmann und Adsche leider wieder mal, oder besser gesagt, immer noch mit dem Rücken an der Wand. Umso größer ist die Aufmerksamkeit, die sie einem Fremden schenken, der eines Tages den Dorfkrug aufsucht. Der Mann heißt Alwin Krauler und ist Heiler - mit anderen Worten: ein Spinner. Aber seine Brieftasche ist gut gefüllt. Als er erklärt, er sei nach Büttenwarder gekommen, weil er sich für wertvolle Heilsteine aus dieser Gegend interessiert, sind die beiden Bauern sogleich wie elektrisiert. Denn Steine haben sie nun wirklich genug auf ihrem Brachland.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/neues_aus_buettenwarder/folgen/Scheinheiliger,buettenwarder553.html

Aus dieser Sendung

Alwin Krauler, Brakelmann, Bürgermeister Schönbiehl und Adsche vor dem Dorfkrug.
27 min
Alwin Krauler, Brakelmann, Bürgermeister Schönbiehl und Adsche vor dem Dorfkrug.
27 min

Mehr Neues aus Büttenwarder

Bürgermeister Schönbiehl und Adsche mit Kindern.
25 min
Der Schauspieler Peter Heinrich Brix steht vor dem Dorfkrug in Büttenwarder..
15 min
Adsche und Brakelmann sind mit Farbe beschmiert.
24 min
Adsche, Brakelmann und Polizist Peter.
25 min
Kuno und der "Stadtschinken" Markus Schnuck.
27 min
Brakelmann und Adsche buhlen um die reiche Hoferbin Henrike Kümmersen.
24 min
Brakelmann und Adsche mit der rassigen Stute.
23 min
Kurt Brakelmann spricht in ein Mikrofon.
24 min
Onkel Werner und Klein Brakelmann gucken Klein Adsche am Klavier zu.
24 min
Brakelmann und Adsche laufen mit Reisegepäck eine Straße entlang.
24 min
Brakelmann im Hasenkostüm telefoniert und isst Würstchen, Gurken und genehmigt sich ein Bier.
25 min
Heinzi, Kuno, Adsche, Günther Griem und Shorty stehen mit der jungen Doktorandin Anne Tersticken vor dem Dorfkrug.
27 min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Peter Staude (Heino Ferch) und Andreas Rogel (Matthias Brandt) streiten sich.
88 min
Nach anfänglichen Schwierigkeiten findet Harry Möller (Maria Ketikidou, l.) den Werkstattbesitzer Can Topal (Adnan Maral, r.) recht sympathisch.
47 min
Zwei der vier Kandidaten der NDR-Quizshow vom 24. Mai 2020.
44 min
Sven Tietzer und Treckerbabe Anni
28 min
Maxi Schafroth auf der Bühne
59 min
Der zehnjährige Andreas (Noa Samernius, rechts) spielt mit dem gleichaltrigen Sasha (Saveli Westin) Räuber und Gendarm, allerdings mit echten Waffen.
86 min
Jessica (Emma Drogunova) klaut Geld aus einer Kasse.
47 min
Kann Sven Tietzer erstmals als Sieger aus der Show hervorgehen?
88 min
Sieger nach einem starken Auftritt: Simon Stäblein
59 min
Hubert und Staller im Streifenwagen.
48 min
Ein Schauspieler des Großstadtrevier.
48 min
Alexander Falk vor Prototyp T860 bei Wipfratal/Sachsen-Anhalt.
88 min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen