Büttenwarder op Platt: Haggnschuss

Sendung: Neues aus Büttenwarder | 11.04.2020 16:00 Uhr 25 min | Verfügbar bis 11.10.2020

So richtig wohl fühlt sich Adsche in seinem Zuhause schon lange nicht mehr. Warum kriecht er nicht bei Brakelmann unter? In dem gemütlichen Ambiente seines alten Freundfeindes hält er sich ja ohnehin ständig auf. Warum also nicht zusammenfügen, was zusammengehört? Doch diese Idee weckt nur Brakelmanns Zorn und Hohn. Er braucht niemanden in seiner Nähe. Und Adsche schon gar nicht. In dieser Nacht begeben sich Brakelmann und der von ihm tief gekränkte Adsche gemeinsam mit Stallknecht Kuno in die Boddenbeeker Brache, um dort ein Reh zu schießen. Dabei erwischt es jedoch nicht nur das Wild.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/neues_aus_buettenwarder/Buettenwarder-op-Platt-Haggnschuss,buettenwarder1472.html

Aus dieser Sendung

Brakelmann und Adsche laufen mit Reisegepäck eine Straße entlang.
24 min
Brakelmann und Adsche laufen mit Reisegepäck eine Straße entlang.
24 min
Brakelmann und Adsche laufen mit Reisegepäck eine Straße entlang.
24 min

Mehr Neues aus Büttenwarder

Brakelmann und Adsche mit der rassigen Stute.
23 min
Adsche guckt sich einen Hasen an, der im Baum sitzt.
27 min
Neues aus Büttenwarder: Büttenwarder präsentiert sich der Welt mit Dödeln.
23 min
Kuno läuft im Trainingsanzug Stufen hoch.
26 min
Brakelmann und Ganoven sind in der Scheune.
24 min
Adsche sitzt auf einem Trecker, an dem ein Wahlkampf-Plakat hängt.
25 min
Die drei Musketiere Kuno, Brakelmann und Adsche.
24 min
Brakelmann mit seinen guten Freunden aus Büttenwarder.
25 min
Adsche und Brakelmann sitzen vor einem Globus.
25 min
Kuno steht bei den vorbeiziehenden Autos an der Dorfstraße.
26 min
Brakelmann, Adsche und Shorty haben den volltrunkenen Versicherungsagenten Höpfner eingehakt.
24 min
Ufos über Büttenwarder? Bauer Kurt Brakelmann wird von einer NDR-Reporterin (Sabine Sauer) interviewt.
24 min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Adelheid Martens (Maria Mägdefrau, l.) ist im Altersheim bestohlen worden. Dirk Matthies (Jan Fedder, r.) erkennt in ihr die Apothekerin, die vor vielen Jahren seine Kollegin und Verlobte Ellen Wegener vergiftet hat.
47 min
Jörg Pilawa
44 min
Thomas Lettow und Peter E. Funck als Hubert und Staller
47 min
Sven Tieter sitzt auf einem roten Trecker.
120 min
Maxi Schafroth auf der Bühne
59 min
Um den Mord an einem österreichischen Nationaltrainer aufzuklären, führt es das ungleiche Ermittler-Duo Sandra Mohr (Miriam Stein) und Sascha Bergmann (Hary Prinz) in die Welt des Skisports.
88 min
Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz) hat sich entschlossen, den Vater ihrer Freundin Charly auszuspionieren. Ein undercover-Einsatz, der für sie lebensbedrohlich wird.
48 min
Eine historische Aufnahme von einem Trecker auf einem Acker.
118 min
Sieger nach einem starken Auftritt: Simon Stäblein
59 min
Die Polizisten Sandra Mohr (Miriam Stein) und Sascha Bergmann (Hary Prinz) beraten sich.
89 min
Kristin Marquard (Monika Blumtritt, M.) wird bei einem Autounfall schwer verletzt. Paul Dänning (Jens Münchow, r.) und Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz, l.) bei Wiederbelebungsmaßnahmen.
46 min
Mit dem Raupentraktor Ziesel rasant ins Ziel.
88 min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen