NDR WissensCheck

Gehirnforschung: Was ist Intelligenz?

08.02.2019 13:05 Uhr

Intelligenz umschreibt die Fähigkeit, sich in neuen Situationen zurechtzufinden und Aufgaben durch Denken zu lösen. Über eine gemeingültige Definition streiten Wissenschaftler seit Langem. mehr

Wie erkennt man echte Vanille?

05.02.2019 10:00 Uhr

Vanille ist eine viel verwendete Zutat in Süßspeisen und Kosmetika. Weil natürliche Vanille teuer ist, wird das Gewürz in Lebensmitteln häufig durch künstliche Aromen ersetzt. mehr

Moore - unheimlich und unheimlich wichtig

31.01.2019 09:26 Uhr

Moore erscheinen mystisch - aber sie sind effektive Kohlenstoffspeicher und Lebensraum für viele selten gewordene Tier- und Pflanzenarten. Trockenlegung und Torfabbau gefährden sie. mehr

Abwasser: Müll gehört nicht in die Toilette

22.01.2019 12:00 Uhr

Küchenabfälle, abgelaufene Medikamente oder Feuchttücher - all diese Dinge landen im WC und damit im Abwasser. Das verursacht hohe Kosten, die auch die Verbraucher über den Wasserpreis bezahlen. mehr

So wirken Meditation und Yoga gegen Stress

16.01.2019 15:31 Uhr

Viele Menschen sehnen sich nach einer Auszeit vom Alltagsstress. Mentale Techniken wie Achtsamkeitstraining, Yoga und Meditieren können helfen, Stress und Anspannung abzubauen. mehr

Schlechte Angewohnheiten loswerden: So gelingt es

11.01.2019 12:46 Uhr

Unser Gehirn steuert viele Handlungen unbewusst. Das macht es schwer, alte Gewohnheiten abzulegen. Wie Lernprozesse funktionieren und Tipps zum Erlernen neuer Verhaltensweisen. mehr