NDR Comedy Contest

präsentiert von Bernhard Hoecker

In der Nacht von Freitag auf Samstag, 19. Oktober 2019, 00:00 bis 01:00 Uhr

Sieger beim NDR Comedy Contest: Tim Perkovic

3,5 bei 4 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Bernhard Hoëcker präsentiert gemeinsam mit Comedian Bülent Ceylan den Wettkampf um die goldene "NDR Comedy Contest"-Limette.

Als Kandidatin und Kandidaten treten an: die Stand-up-Comedians Tim Perkovic und Sebo Sam, Fee Badenius mit der Gitarre und der Schauspieler Jasper Diedrichsen aus Hamburg.

Der Witz beim "NDR Comedy Contest": Vom klassischen Stand-up über Poetry Slam und Musik-Comedy bis hin zu völlig abgedrehter Komik darf das Publikum alles erwarten und sogar bewerten. Denn wer beim "NDR Comedy Contest" gewinnt und den Siegergürtel mit nach Hause nehmen darf, das entscheiden allein die Zuschauerinnen und Zuschauer im Hamburger Knust.

Outing von Tim Perkovic: Ich bin nicht perfekt!

Tim Perkovic kommt aus Dinslaken. Sein Bekenntnis: Ich bin nicht perfekt.

4,79 bei 14 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Fee Badenius ist ein Schmetterling

Fee Badenius begeistert mit ihren Songs. Im Knust spielte sie "Ich bin ein Schmetterling".

1,36 bei 11 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Jasper Diedrichsen über absurde Werbung

Der Hamburger Jasper Diedrichsen wundert sich über deutsche Werbung. Warum nur muss dort eine Frau mit französischem Akzent mitspielen?

3,71 bei 7 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Einfach nur düster: die Comedy von Sebo Sam

Sebo Sam's Welt ist nicht bunt, nicht mal schwarz-weiß. Einfach dunkel!

4,75 bei 16 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Redaktion
Marcus Hansel
Produktionsleiter/in
Leonardo de Araujo
Autor/in
Matthias Grübel
Moderation
Bernhard Hoecker
Redaktionsleiter/in
Stephan Brünjes
Redaktionsassistenz
Manuela Smailus
Annette Güldener