Goldener Schuss

Sendung: Morden im Norden | 12.01.2023 | 22:00 Uhr 47 Min | Verfügbar bis 12.07.2023

Der Tischlermeister Herbert Heidemann, 55, wird tot in seinem Wohnzimmer aufgefunden. Eine kleine Einstichstelle zwischen den Schultern deutet darauf hin, dass der Mann keines natürlichen Todes gestorben ist. In der Rechtsmedizin bestätigt sich die Vermutung: Das Opfer starb an einer Überdosis Morphium. Der Verdacht, ihren Mann mit einer Spritze ermordet zu haben, fällt auf Lola Heidemann. Als angehende Ärztin hätte sie leichten Zugriff auf die tödlichen Drogen gehabt.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/morden_im_norden/Morden-im-Norden-Goldener-Schuss,mordenimnorden404.html

Mehr Morden im Norden

Tomke (Anjorka Strechel, r.) empfängt Finn (Sven Martinek) und Lars (Ingo Naujoks). Leichenspürhunde haben im Keller des Familienhauses angeschlagen. © ARD/Marion von der Mehden
48 Min
Lars Englen (Ingo Naujoks, l.) und Finn Kiesewetter (Sven Martinek, r.) müssen eine schlimme Nachricht überbringen. © ARD/Marion von der Mehden
48 Min
Eine Frau liegt auf dem Boden, an ihrer Hand fehlt einer der künstlichen Fingernägel. © Screenshot
47 Min
Eine Person mit Waffe, die zielt. Eine Person im Hintergund die sich die Ohren zuhält © Screenshot
48 Min
Die Kommissare Finn Kiesewetter (Sven Martinek, l.) und Lars Englen (Ingo Naujoks, r.) sind auf der Suche nach den flüchtigen André Kruse. © ARD/Thorsten Jander
48 Min
Finn Kiesewetter (Sven Martinek, l.) und Lars Englen (Ingo Naujoks, 2.v.l..) befragen Johann Godenberg (Dirk Ossig, r.), dessen Sohn brutal niedergeschlagen wurde. © ARD/Marion von der Mehden
48 Min
Die Kommissare Finn Kiesewetter (Sven Martinek, l.), Lars Englen (Ingo Naujoks, M.) und Tomke Jennsen (Anjorka Strechel, r.) machen sich noch am Tatort ein Bild von den Ereignissen. © ARD/Marion von der Mehden
48 Min
Lars (Ingo Naujoks, l.) und Finn (Sven Martinek, M.) nehmen Milan (Louie Betton, r.) zur Befragung mit. © ARD/Marion von der Mehden
47 Min
Lars (Ingo Naujoks, r.) und Finn (Sven Martinek, r.) finden tatsächlich Hinweise auf einen Wolf. © ARD/Marion von der Mehden
48 Min
Das Halbprofil einer Frau in der Nacht. © Screenshot
48 Min
Ein Hasen-Kuscheltier fällt in ein Gewässer. © Screenshot
47 Min
Der Lkw-Fahrer Stefan Buschke wurde erstochen auf einem Rastplatz neben seinem Fahrzeug gefunden. Nina, Lars, Finn und Strahl treffen sich am Tatort. © NDR/ARD/Georges Pauly
47 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Projektil aus einer Tatwaffe. © NDR
30 Min
Dirk Matthies (Jan Fedder, l.) ist im Ruhestand. Frau Küppers (Saskia Fischer, r.) besucht ihn auf der Repsold. © NDR/ARD/Markus Hertrich
48 Min
Paul Schott (M.) sucht nach dem Mordmotiv. Dazu befragt er die Bootsbesitzer Anna Junker und Urs Egli. © ARD/Laurent Trümper
48 Min
Maria Wern (Eva Röse) und ihr Kollege Arvidsson (Peter Perski) suchen in der Werkstatt des vermissten Bergungsexperten Jonathan Rogers nach Spuren. © ARD Degeto/Warner Bros./Cologne Film/Ulrika Malm
87 Min
Auf einer Staumauer stehen Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr © NDR
30 Min
Polizist Dirk Matthies muss eine folgenschwere Entscheidung treffen. © Screenshot
52 Min
Mechthild entdecht etwas auf ihrem Telefon. © Screenshot
78 Min
Maria Wern (Eva Röse) ermittelt in einem Mordanschlag auf eine Spitzenkandidatin auf der jährlichen "Almedanen-Woche" in Visby. © ARD Degeto/Warner Bros./Cologne Film/Ulrika Malm
87 Min
Lasius fuliginosus, die glänzendschwarze Holzameise. Sie war auch an der Leiche gesichert worden und bewies somit, dass der Träger der Gummistiefel am Tatort gewesen sein musste. © Cinecentrum/Micha Bojanowski Foto: Micha Bojanowski
29 Min
Dirk Matthies (Jan Fedder, l.) und Paul Dänning (Jens Münchow, r.) in Not - ausgerechnet ihnen klaut einer den Streifenwagen vor der Nase weg. © NDR/ARD/Thorsten Jander
48 Min
Nele Fehrenbach (Floriane Daniel, l.) befragt Leon Berg (Florian Burgkart, r.). Der Kollege des Toten soll erklären, wie er sich mit seinem Einkommen, ein solch teures Motorrad leisten kann? © ARD/Laurent Trümper
48 Min
Maria Wern (Eva Röse) soll einen Doppelmord aufzuklären. © ARD Degeto/Warner Bros./Rebecca Moen
86 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen