In alten Backformen lassen sich schöne Weihnachtsgestecke arrangieren. © NDR / Medienkontor Foto: Iris Stark

Tischdeko mit alten Backformen oder Dosen

Stand: 16.12.2020 14:48 Uhr

Etwas Tannengrün, Zweige, Kerzen und eine alte Backform oder Topf: Die weihnachtliche Tischdekoration ist mit ein paar Handgriffen gezaubert. Eine schöne Schleife schmückt das Werk.

Die weihnachtlichen Gestecke sind wirklich einfach gemacht: Tannengrün und Zweige zusammen in einem Topf arrangieren oder in die Blumensteckmasse stecken, dann mit Zapfen oder getrockneten Früchten dekorieren, fertig ist das Gesteck. Eine Schleife macht das Ganze weihnachtlich. Wer eine Kerze verwendet: Für den sicheren Stand der Kerze sorgen und brennende Kerzen nie unbeaufsichtigt lassen!

Material für die Tischdekoration

  • Alte Backformen, Tontöpfe, Blechdosen
  • Tannenzweige, Ilex, getrocknete Apfelsinen, Tannenzapfen, Fruchtstände, Äpfel
  • Schleifenband, Kerzen
  • Bei Bedarf: Moosi (Blumensteckmasse, beim Floristen oder im Bastelbedarf)

Weitere Informationen
Weihnachtsbaumschmuck aus Bienenwachs auf einem Tisch © NDR / Medienkontor Foto: Mirella Pappalardo

Baumschmuck aus Bienenwachs basteln

Aus Wachs und Gewürzen entstehen duftende kleine Anhänger für den Weihnachtsbaum. Sie sind auch zum Verschenken schön. mehr

Ein schönes Mitbringsel und ein glänzendes Geschenk sind die selbst gemachten Schneekugeln. © NDR / Medienkontor Foto: Mike Hoffmann

Schneekugeln selbst machen

Mit ein paar einfachen Handgriffen werden Marmeladengläser zu Schmuckstücken. Sie sind zudem ein hübsches Weihnachtsgeschenk. mehr

Bastelmaterial für einen Weihnachsengel aus Papier © NDR / Medienkontor Foto: Isabell Hayn

Schöner Baumschmuck: Weihnachtsengel aus Papier

Die zauberhaften Engel werden aus schönem Papier gefaltet und sind ein besonderer Schmuck für den Weihnachtsbaum. mehr

Dieses Thema im Programm:

Mein schönes Land TV | 20.12.2020 | 12:05 Uhr