Stand: 01.10.2020 14:58 Uhr

Einfache Idee: Tischdeko mit bunten Zinnien und Servietten

Die bunten Zinnien sind eine Asternart aus Amerika. Die farbenprächtigen Blumen sind ein Hingucker und werden mit schlichten Leinenservietten einfach in Gräsern als Tischdekoration arrangiert.

Eine kleine Idee für eine schöne Tischdekoration

Wer keine Stoff- oder Leinenservietten hat, kann diese auch einfach aus einem alten Leinenhandtuch selber nähen (mit der Hand oder der Nähmaschine). Dazu aus dem Tuch vier gleich große Streifen schneiden. Den Stoff säumen und vernähen und zu einer Serviette falten. Die vier Servietten in schöne Gläser stecken. Frisch gepflückte Zinnien (etwa fünf Blüten pro Glas, ungerade Zahlen wirken harmonisch) mit einem Band zu einem kleinen Strauß zusammenbinden und die Stängel entsprechend der Glasgröße abschneiden und in die Serviette stecken.

Dieses Thema im Programm:

Mein schönes Land TV | 04.10.2020 | 11:30 Uhr