Eine Seerose im Eimer steht auf einem Tisch. © NDR

Miniteich im Eimer anlegen

Wer Seerosen haben will, braucht dafür nicht viel Platz: Ein Eimer reicht aus. Mit Wasserpflanzen und Kieseln entsteht ein kleiner Teich. Wunderschön wird es, wenn die Seerose im Spätsommer blüht.

4 bei 30 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Weitere Informationen

Miniteiche aus Fässern und Kübeln anlegen

Sie sind mobil, pflegeleicht und einfach umzudekorieren: Miniteiche in Fässern oder Kübeln sind ein echter Hingucker. Jeder kann sie ohne großen Aufwand selbst bauen. mehr

Mehr Video-Tipps

01:21

Gießtrick: PET-Flaschen als Wasserspender

Sommerurlaub und niemand ist da zum Gießen? Aus PET-Flaschen lassen sich ganz einfach, günstig und schnell Wasserspender bauen. So überstehen Pflanzen trockene und heiße Tage. Video (01:21 min)

01:07

Selbst gemacht: Seedbombs in Herzform

01.05.2018 17:30 Uhr

Ein Blumenstrauß zum Muttertag? Langweilig! Selbst gemachte Seedbombs begeistern - besonders in Herzform. Und Blumen entstehen auch noch aus den kleinen Samen-Geschossen. Video (01:07 min)

00:51

Teedose statt Blumentopf: Trendy Sukkulenten

01.05.2018 17:30 Uhr

Sukkulenten sind angesagt. Sie sind pflegeleicht und wachsen auch in alternativen Behältern. Wie wäre es mit einer Teedose statt einem Blumentopf? Wir zeigen, wie es geht. Video (00:51 min)